Babytrage gesucht

Hallo,

ich würde gerne mal wissen, welche Tragen ihr habt.
Bitte keine Fullbuckle. Welche Schultergurte findet ihr gut? Gepolstert, oder ohne Polster? Wie funktioniert das mit dem binden, sind diese dann ohne Bauchgurt, oder gibt es diesen?
Eine Trageberatung wird zur Zeit leider, nicht angeboten.
Es gibt so viel, was man beachten muss, das macht mich wirklich kirre!!!!

25

Huhu :)

Wir haben hier anfangs, so bis c.a 4 Monate nur im elastischen Tuch getragen, sind dann zum gewebten Tragetuch gewechselt. Jetzt mit fast 9 Monaten trage wir regelmäßig aber abwechselnd zum Tuch mit der Isara v3 im tragetuchstoff. Es ist eine Trage die aus Rumänien kommt, wir tragen sehr gerne damit, mein Mann und ich tragen sie abwechsend in der Trage 😁😁
Sie sitzt gut, schnürrt nicht ab, tut nicht weh, gibt guten Halt, ist verstellbar, usw usw.

Ansonst könntest du bei Elbakidz mal schauen da bekommst du für c a. 19 Euro ein Testpaket mit Tragen für eine Woche da kann man dann etwas ausprobieren, haben wir hier auch gemacht, zwar erst mit 4 Monaten. Aber war eine super Erfahrung.

Liebe Grüße und Viel Glück für die Geburt

Paddy mit der kleinen Mae 🌷👶

1

Also es gibt eigentlich drei Grundtypen:
- Full-Buckle-Tragen: die möchtest du ja nicht (Warum eigentlich nicht? Es gibt auch welche aus Tragetuchstoff...)
-Half-Buckle-Tragen: die haben einen Bauchgurt mit Schnalle und werden oben gebunden.
-Tragen komplett ohne Schnallen (Mai Tais zB): die werden sowohl um den Bauch, als auch oben gebunden.

Auf der Homepage von Kokadi gibt's einen Test um rauszufinden welche zu dir passen könnte: https://www.kokadi.de/welcher-tragetyp-bin-ich Es muss ja dann keine Kokadi sein (Ich finde die Muster persönlich ja zum davonlaufen...)

Ich kann dir aus eigener Erfahrung die Marken Limas (die hat sogar Polster, die man rausnehmen kann, glaube ich) und Fräulein Hübsch empfehlen.

Man kann Tragen ja auch in Läden kaufen und die haben ja auch jetzt geöffnet und beraten natürlich auch. Nicht jede Trage passt zu jeder Figur und zu jedem Alltag und ich muss zugeben ich war am Anfang sehr überfordert mit der Auswahl...

3

Weil eventuell bei der Fullbuckle, Vorschläge kommen, wie ergobaby und Manduca. Die möchte ich nicht

6

Limas hat eine tolle Fullbuckle-Trage, die Limas Flex. Nicht alle sind so suboptimal wie Ergo und Manduca 😄 Die anderen Limas-Modelle haben wie schon erwähnt herausnehmbare Schulterpolster.
Bei uns werden Trageberatungen teilweise auch schon wieder angeboten, vielleicht findest du ja doch irgendwo eine. Das wäre wirklich das allerbeste :)

weitere Kommentare laden
2

Wir haben die Fräulein Hübsch Soft Tai und sind mehr als zufrieden. Ist eine Halfbuckle. Hüftgurt ist vorhanden und hat als einziges eine Schnalle. Die Träger sind sehr angenehm gepolstert bis hinten wo sie über Kreuz gehen und verknuddeln somit nicht beim Binden. Auch fürs Baby sind in den Kniekehlen noch leichte Polsterchen drin. Ist auch bereits meine zweite Halfbuckle. Hatte zuerst eine Limas aber da kam ich null klar mit der Kopfstütze und die Träger waren dann doch auch nichts furIch hatte eine Trageberatung und kann sie auch nur empfehlen. Meine Trageberatung bietet zb seit genau dieser Woche wieder Beratungen an. Ansonsten kannst du online auch Testpakete mit Tragen bestellen 😊. Vielleicht ist das, wenn dir die Bindeweise soweit geläufig ist, auch eine Option.

11

Da kann ich mich zu 100% anschließen, die Fräulein Hübsch ist toll und man kann dort direkt auch eine Trage zum Testen bestellen 👍🏼. Es gibt einige Videos auf YouTube wenn du dir die Anleitung zum Binden usw ansehen möchtest.
LG

4

Ich trage im Tuch und ansonsten super gern in der Taitai von Kokadi (steht übrigens zum Verkauf, wenn Du Interesse hast 😛), allerdings mag mein kleiner die gar nicht. Es kommt also nur Tuch zum Einsatz

5

Hallo :)

Zuerst einmal: wie alt ist denn der Nachwuchs? Bzw wie groß und schwer?
Als Motte kleiner war ( so bis 6kg) habe ich die caboo close carrier gehabt, ist ganz weich, aber mehr oder weniger vorgebunden, daher super fix angezogen und die Motte hat es geliebt. 💖 Musst du dir am besten mal im Internet angucken. Bei bedarf: ich verkaufe meine, da Motte mir dafür jetzt doch zu schwer ist, das ist mit elastischem Stoff nicht mehr gemütlich leider 😕
Nun nutzen wir die storchenwiege halfbuckle, die ist ähnlich wie die von Fräulein hübsch etc. Die mag ich auch sehr gerne, weil der Bauch Gurt schnell angelegt ist aber oben durch das gebundene für mich und Motte bequemer. Die lieben wir beide jetzt auch 💜

Lg
Anna mit Motte (6 Monate) im Arm 🤱und ⭐fest im 💜

12

Sie ist noch gar nicht geboren. Er ist erst in 2 Wochen.
Vielleicht habe ich ja Glück und bis dahin gibt es wieder Beratungen

19

Ah okay :) dann erstmal alles gute für die Geburt! :)
Dann wie gesagt, am anfang fand ich die elastische trage angenehmer, weil sie sich dem Baby mehr anschmiegt und Motte hat es geliebt darin getragen zu werden 🥰

7

Wir haben eine Trage, die hier gar nicht so oft genannt wird, obwohl ich sie ganz toll finde. Die Rookie Baby. 😊

13

Da wird doch auf Instagram ganz viel Werbung gemacht oder?

17

Ja genau.

8

Ich hab gute Erfahrungen mit der Seite mein-tragling gemacht! Die versenden Testpakete.
Habe 3 oder 4 verschiedene Tragen bestellt, gestestet und meine Traum Trage gefunden: Mysol von Girasol!

Eigentlich hat mir die Frl Hübsch (optisch) besser gefallen. Musste beim Testen aber feststellen, dass sie zu mir nicht passt, war ungemütlich...

15

Oh danke, dann schau ich da mal nach

9

Ich hab mich nach einer Trageberatung für die kokadi toddler entschieden. Hab mir dann eine gebrauchte gekauft da geht das mit dem Preis und das muster war mir recht egal. Aber den Klickgurt unten und die gepolsterte Schultergurte haben echt überzeugt.

14

Ich bräuchte eine für Neugeborene

24

Die gibt es auch als babysize.

10

Hallo,

ich finde die Bondolino von Hoppediz super!
Der Bauchgurt ist schön breit und mit Klettverschluss. Außerdem ist sie an den Schultern sehr gut gepolstert.
Ich dachte erst, dass der Klettverschluss nicht richtig halten würde, aber er hält bombenfest :-)

20

Ich liebe auch die Bondolino 😃