Babytrage für Extremfrühchen

Hallo, ich suche eine Trage für mein Baby. Sie ist ein Extremfrühchen und mit 320g geboren. Mittlerweile wiegt sie 3640g und ist 46 cm groß. Welche könnte ich nehmen?

Danke und Gruß

1

Also ich habe die von ergobaby mit nem extra neugeborenen Einsatz. Hab sie von Anfang an benutzt und er wog bei der Geburt 2870g und war 48 cm :)

2

Hi, ich würde dir ein Tuch empfehlen...ich habe zwar kein extremes Frühchen gehabt. Aber mein Sohn wurde 33+5 mit 2480g geboren. Wir haben auch lange gesucht, aber für mich keine passende Trage gefunden...jetzt ist er 6 Monate und ich könnte Eine benutzen, doch jetzt hat er keine Lust mehr drin zu sitzen🤭😅

Liebe Grüße und Alles Gute

Jul3s mit Puppi💙, 6 Monate

3

Huhu mein lütter ist mit 2000 Gramm geboren und passte super in die Fräulein Hübsch babysize. Hatte extra eine Trageberatung mit Anpassung.

4

Wir wurden damals mit 2950g und 48 cm aus dem KH entlassen bei meinem großen.
Ich habe eine ergobaby mit neugeborenen-einsatz. Sie hat ja jetzt "normale" babymase, da brauchst du keine spezielle trage

5

Als ich bei der Trageberatung war, waren mehrere mit sehr kleinen Babys da, die haben alle eine Fidella genommen.
Bei 3640g kannst du aber schon eine "normale" Trage nehmen, denke ich. Eine Beratung lohnt sich aber in jedem Fall!

6

Ich würde ein Tuch empfehlen, es passt sich am besten Kind und Träger an! Wenn es eine Trage sein muss, dann eine Halfbuckle oder Mei Tai aus Tragetuchstoff (zum Beispiel MySol oder Hop Tye) oder eine Emaibaby. Oder evtl. für den Anfang eine Marsupi.

Eine Trage wird aber immer ein Kompromiss sein! Die meisten eignen sich immer erst ab Kleidergröße von 62, auch wenn viele gerne anderes versprechen. Selbst meine Mei Tai, die ich super finde, kann mit dem Tuch nicht mithalten. Zumal das Tuch fürs Baby viel kuscheliger ist!

Wenn du dennoch unbedingt eine "richtige" Trage willst, dann nimm lieber eine Trageberatung in Anspruch. Denn selbst wenn das Baby gut drin sitzt, sind manche für den Träger unbequem...

Meine ergobaby fand ich übrigens schrecklich!

7

Und schau nicht allein auf die Angaben der Tragen. 46cm ist recht klein, auch wenn dein Baby schon ein gutes Gewicht hat! Die Hersteller der Tragen wollen die Dinger halt auch verkaufen, wenn die Eltern noch "ganz frisch" (und ahnungslos?) sind 🤷‍♀️

Ich bleibe daher bei meiner Empfehlung 😉

8

Danke für die vielen Antworten :)