Stoffwindeln

Unser Kleiner ist sieben Wochen alt und hat nun das Gewicht für die Onesize Überhosen erreicht, so dass wir auf Stoffies umsteigen möchten. Das Anlegen klappt gut. Leider passen mit dem großen Windelpo keine Bodys und Hosen mehr. Die nächste Größe schlabbert zu groß an den Ärmchen und Beinchen herum. Was macht man da?
Leider war auch gleich sofort nach den ersten zwei Stoffwindel der Po knallrot. Hätten wir nicht 300€ für unser Stoffie Equipment ausgegeben, würde ich bei den Wegwerfwindeln von Hipp bleiben.

1

Womit wäscht du die Windeln? Welches fleece/Vlies benutzt du?

Ich bin immer gut damit gefahren eine nr größer anzuziehen. Das sah auch nie schlabberig aus oder so.

4

Da er noch flüssigen Muttermilchstuhl hat, nehmen wir kein Flies.

10

Gut. Das hat bei uns nämlich zum Wundsein geneigt.

Ich kann auch nur empfehlen mal ein anderes Waschmittel zu testen. Ecover wurde schon genannt. Das finde ich persönlich auch sehr gut und sanft.

2

Hey,

Ich "arbeite" mit body Verlängerungen, dehnbaren Hosen und pump Hosen...

Bei dem Wetter oft auch nur überhosen + Oberteil

Zum roten po kann ich nichts sagen, bei uns wird der po rot wenn ich Pampers nutze

Lg

3

Wieviel kosten diese Verlängerungen und wo bekommt man die?

5

Amazon, von avo und cado für etwa 10 Euro drei Stück... Gibt's auch bei windelmanufaktur etc, einfach mal nach bodyverlängerung googeln

weiteren Kommentar laden
6

Bodyverlängerung wurde dir schon vorgeschlagen, die benutzten wir auch.
Wir haben erst mit drei Monaten gestartet, genau aus den von dir genannten Gründen. Ich empfand die Windelpakete als zu groß für ein so kleines Baby. Mit 3 Monaten passte alles perfekt.

Einen wunden/roten Po hatten wir nicht. Welches Waschmittel benutzt ihr?

7

Danke, dann warten wir am besten auch noch bis zum dritten Monat. Wir nehmen das Vollwaschmittel der dm Eigenmarke.

8

Ich würde bei den Windeln mal auf ein sensitives Waschmittel umsteigen, eventuell Sonett oder ecover, das ist nicht so aggressiv.
Viel Erfolg und wenn alles nichts bringt, haben Stoffwindel einen guten Wiederverkaufswert. Ich bin der Meinung, dass sich da niemand quälen muss.