Lippenherpes

Hallo ihr lieben đŸ€—ich hoffe ihr könnt mir helfen oder beruhigen .Hab heute Mittag gesehen das ich Lippenherpes habe in Mundwinkel weil es da aufeinmal gejuckt hat .Vorher natĂŒrlich habe ich gestillt und mit Baby geschmust 😞Ich weine seit dem weil ich Angst habe es angesteckt zuhaben .Mein Baby ist 13 Wochen alt .Hatte das jemand auch und ist gut gegangen ? Lg

1

Ich hatte es als mein Baby 1 Woche alt war. Ich hab ein Pad drauf geklebt und mir immer die HĂ€nde desinfiziert bevor ich mein Baby angefasst habe. Und natĂŒrlich habe ich es nicht mehr gekĂŒsst und bin auch mit meinem Gesicht nicht mehr nah an seines. Manche sagen wohl auch dass man beim stillen etc einen Mundschutz tragen soll. ich habe es mit dem Pad auf der Lippe gemacht. Es ist alles gut gegangen. Hab trotzdem immer Mal wieder Fieber gemessen bei meinem Baby zur Beruhigung. Ich hatte mich auch verrĂŒckt gemacht. Aber das hatten so viele, wie ich gelesen habe. Und es ist immer gut gegangen.

2

Ich hab auch alles gekauft sogar mundschutz .Ich denke so wird sie nicht angesteckt ,nur hab ich Angst wie lange es unbemerkt war .ob ich sie da angesteckt habe ?mĂŒssen die BlĂ€schen auf sein um ansteckbar zu sein ?ich bin so fertig 😞danke fĂŒr dein Antwort 💗

3

Ja! Nur die FlĂŒssigkeit in den BlĂ€schen ist ansteckend!

weitere Kommentare laden