Baby 9 Monate krabbelt nicht

Hey ihr Lieben, meine Tochter ist gerade 9 Monate alt geworden und krabbelt immer no h nicht. Vor 2-3 Wochen war sie ziemlich motiviert, sie ging in den Vierfüßlerstand hat ordentlich vor und zurück gewippt und sogar einen Bein vorgezogen.. Ich dachte mir bald wird das bestimmt.. Jetzt hat sie eben vor 2-3 Wochen gelernt sich selber hinzusetzen. Der aktuelle Stand ist: Sie geht in den Vierfüssler.. Probiert vielleicht eine halbe Minute vorwärts zu gehen.. Hat dann keine Lust mehr und setzt sich hin.. Habt ihr vielleicht Tipps, damit sie wieder motivierter ist? :)

1

Hi

Tipps hab ich keine, nur jedes Kind hat sein eigenes Tempo.
Jedes Kind lernt im eigenen Tempo drehen, robben, sitzen, krabbeln, laufen etc.

Meine Kinder

Kind 1. krabbelte mit 7 Monaten und lief mit 11 Monaten frei.
Kind 2 (Muskelhypotonie) robbte mit 10 Monaten, saß mit 10 einhalb Monaten, krabbelte mit 14 Monaten und ist mit 19 Monaten frei gelaufen. Heute ist er 3 einhalb Jahre alt und seinem Alter entsprechend entwickelt.
Kind 3 robbte und saß mit 8 Monaten, krabbelte mit 9 Monaten und ist mit 15 Monaten frei gelaufen.
Heute ist sie 2 Jahre und 3 Monate alt und ihrem Alter entsprechend entwickelt.
Kind 4 ist ebenfalls 9 Monate und 3 Tage alt.
Er sitzt noch nicht, robbt und fängt gerade an sich in den vierfüßler zu ziehen.
Auch bei ihm bin ich sehr guter Dinge, dass er sich in seinem eigenen Tempo gerecht entwickeln wird 😊
Alles hat seine Zeit 😊
Ich kenne keinen (gesunden) Menschen, der auf dem Entwicklungsstand eines zb. 7 Monate alten Baby stehengeblieben ist.

Ich wünsche alles Gute 🤗

Snoopy mit 👦🧒👧 fest an der Hand, 5 🌟 fest im ❤ und 👶 9 Monate alt fest im Arm 🌈💙

2

Lass ihr doch ihre Zeit. Dass sie in den Vierfüßlerstand geht ist doch schon echt super. Meine Tochter war bestimmt zwei Monate ständig im Vierfüßler bevor sie gekrabbelt ist. Das sie sitzen kann ist auch top. Sie scheint ja körperlich auch definitiv fit zu sein.
Was du machen kannst (aber wirklich als Spiel und auf keinen Fall als eine Art "Krabbeltraining" oder so mit Druck dahinter)
ist etwas was sie total gerne mag an eine Schnur zu binden und vor sie zu legen. Und immer wenn sie dem näher kommt etwas weiter weg zu ziehen. Als meine Tochter angefangen hat zu krabbeln fand sie das total witzig.
Einfach so wie sie Lust hat. Wenn sie nicht hinterher möchte, dann ist das halt so.
Sie wird schon krabbeln, wenn sie es von sich aus möchte.

3

Ich kann dir nur sagen du bist nich alleine xD
Meine Maus is 10 monate krabbelt nicht robbt nicht geht nicht in vierfüßler

Steht aber dafür im bett oder Laufstall aber sie hat auch kein interesse an robben oder vierfüßler.

4

Ich würde sie einfach lassen, das kommt schon noch. Mein Sohn ist mit 11 Monaten gekrabbelt.

5

Meine Nichte ist zum Beispiel nie gekrabbelt, tut sie heute mit 11 Jahren auch noch nicht😂. Aber dafür kann sie perfekt laufen😃. Möchte damit nur sagen das du dir keine Sorgen machen musst. Manche Babys krabbeln einfach nicht, dass ist überhaupt nicht schlimm.😊

6

Hallo, unsere Tochter ist jetzt 10 Monate und macht erst seit 2 Tage ein paar cm Krabbelversuche, in den Vierfüßler geht sie schon länger, Robben tat sie mit 9 Monaten ca, frei sitzen und sich selber hin setzten mit 9 1/2 Monaten. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo! Was uns aufgefallen ist, dass sie sich viel abgeguckt hat, immer wenn sie mit anderen Babys Kontakt hatte, die schon etwas weiter waren, hat sie es am nächsten Tag probiert und weiter geübt ☺️!
Alles gute 👋😊

7

Das ist mit 9 Monate schon viel!
Mach dir keinen Stress damit und lass sie einfach in ihren Tempo machen

Unsre ist 8,5 Monate und rollt sich bisher nur durchs Haus, das allerdings wahnsinnig schnell .... kein Robben, kein vierfüßler, kein sitzen ...
Na und? Das kommt noch früh genug und dann wünscht man auch, dass sie es nicht mehr können 🤣

8

Wann es im Kopf klick macht, ist individuell, aber man kann es spielerisch immer wieder vormachen. Mein Mann hat meinem Sohn sowohl das krabbeln, als auch das hochziehen "beigebracht", aber klar, er war auch körperlich und mental bereit.

9

Vielleicht krabbelt sie gar nicht und läuft gleich 🤷‍♀️

Babys müssen nicht krabbeln, mein amnn hat es übersprungen.

Meine Tochter hat aber auch erst mit ca 9 Monaten angefangen zu krabbeln (von einen auf den anderen Tag) davor ging sie nicht mal in den 4füßler