Babyphone mit Kamera schĂ€dlich đŸ€”

Thumbnail Zoom

Habe einen babyphone mit kamera wo man es auch ĂŒbers handy ansehen kann. Es steht ca. 70-80 cm entfernt von mein baby ist es schĂ€dliche wegen strahlung usw.? Siehe Bild

1

Also wenn du sowieso W-LAN in der Wohnung hast, ist dein Baby ohnehin der Strahlung ausgesetzt... DarĂŒber hinaus funktioniert jedes Babyphone mit Funkwellen, also Strahlung. Und wenn das wirklich gefĂ€hrlich wĂ€re, könntest du es auch nicht bei Amazon bestellen ;-)

2

Also ich habe das mal mit einem Bakannten besprochen, der Experte ist fĂŒr Elektrosmog. Er meinte halt es sei die ganze Zeit strahlung da, vorallem mit Bild sei die Strahlung halt noch stĂ€rker.
Das normale Wlan in der Wohnung ist zwar auch immer da, aber wenn gerade nichts gesendet und empfangen wird ist das nicht so stark.
Wir haben dann entschieden eine Kamera ĂŒber Kabel installieren zu lassen. Kommt zwar teurer, aber uns war es das wert.
Ob es schÀdlich ist kann dir wahrscheinlich heute noch niemand sagen, vielleicht weiss man dass dann so in 30 Jahren wenn alle irgendwelche Krankheiten davon haben. Aber vielleicht ist es ja auch total unschÀdlich. Ich denke mit dem heutigen Wissen ist es nicht schÀdlich, aber wer weiss was die Wissenschaft noch alles rausfindet.

3

Es gibt extra strahlungsarme Babyphones mit Kamera googel mal..
Der Vorrednerin mit dem A..n Hinweis wĂŒrde ich gerne widersprechen 😉😁 man kann viel scheiss kaufen ob legal oder nicht, ob gesund oder nicht. Da muss man sich einfach belesen, seine eigene Meinung bilden oder sich vom BauchgefĂŒhl leiten lassen.

4

Blöde Frage aber: braucht es denn eine Kamera?
Wir sind mit unseren beiden auch ohne gut zurecht gekommen...

5

Damit man das Kind sieht und nicht nur hören kann... z.B. wenn es mal wieder den Kopf in die Wand vom Bett gedrĂŒckt hat. Ist eine unglaublich praktische Sache und wĂŒrde es nicht anders machen wollen