2 Schub wie war es bei euch

Heii Mamis..

Wie machte sich bei euch der 2 Schub bemerkbar?
Wie lange hatt er bei euch angehalten?
Wie konntet ihr eure Babys beruhigen?

Wir stecken mitten drin

Sie kann so schlecht einschlafen, ganz schwierig ist eine stellung zu finden die sie beruhigt sie weit so viel.
Zum glück haben wir die wippe wen sie dan mal schläft tut ihr die echt gut.

Ich hoffe der schub geht schnell vorbei und die kleine kann wieder glücklich sein.
Es folgen harte Tage

LG mit Maus 8 Wochen

1

Huhu,

gerade wollte ich auch einen thread zum 2. Schub erstellen 😄
Unsere Maus wird übermorgen 8 Wochen und ich glaube wir sind auch schon voll drin🙈
Tagsüber findet sie nicht in den Schlaf, obwohl sie total übermüdet ist... beim Stillen fallen ihr immer die Augen zu, aber sie reißt sie dann wieder auf...
Schuckeln, tragen, Pezziball...nix bringt sie zum Schlafen...selbst in der Federwiege klappt es gerade nicht...
Dann weint sie und ist quengelig...
Die abendliche Schreistunde haben wir schon lange...aber normalerweise nur 20-30 Minuten... gestern jedoch eine Stunde ganz schlimm 🙈
Und dann hat sie ständig ihre Finger und Fäuste im Mund...sogar beim Schlafen kämpft sie mit denen, schmatzt und grunzt😅

Ich hoffe für uns der Schub geht schnell vorbei 🙏🏽

Liebe Grüße Marla🙋🏽‍♀️

3

Ich erkenn mich grad wieder in dir. Bei uns genau das gleiche😐 das mit dem schlafen ist echt schwierig. Und durch das ständige tragen kommt mann zu nichts. Habs heute morgen gerade mal geschafft schnell ne Banane zu verdrücken. 🙈
Und dann kommt noch die Hitze dazu was das rumtragen nicht angenehmer macht.
Würde sie doch bloss nicht immer gegen den schlaf ankämpfen.

Gruss😊

9

Ich leide richtig mit, wenn sie so gegen den Schlaf ankämpft, weil man ihr ansieht wie sehr es sie anstrengt und wie sehr sie trotzdem gegen den Schlaf kämpft, weil sie unbedingt rumgucken will 😅🙈
Gestern habe ich sie 3 Stunden richtig auf den Schreianfall zusteuern sehen und ich habe alles probiert, dass sie vorher die Kurve bekommt... hat sie aber leider nicht... dann hat sie eine Stunde richtig schlimm geschrien und danach erst erschöpft geschlafen, die arme kleine Maus🤷🏽‍♀️

weiteren Kommentar laden
2

Ach so...gestern half nur noch der Fön zum Beruhigen...aber selbst das hat gedauert 🤷🏽‍♀️

4

🙈🙈

Solche Sachen hab ich bisher noch nie versucht. Wäre aber sicher auch mal ein versuch wert.
Bin um jede 5min froh die sie grad schläft. 🙏

7

Der Fön kommt bei uns immermal zum Einsatz... es gibt ja auch Apps mit Föngeräuschen oder anderem weißen Rauschen, aber bisher hilft der echte Fön am besten 😄

weitere Kommentare laden
5

Wir haben den auch. Und das ist gut so :-)

Das meiste schiebe ich eher aufs Wetter, die fühlen sich dann ja genauso elend wie wir.

Das mit den Fäusten in den Mund stecken kann auch eher ein Hinweis dein, dass die Zähne in den Kiefer drücken.

Mein Sohn nimmt seine Faust in den Mund als Zeichen für Schnuller nuckeln, ebenso öffnet und schließt er die Finger für Essen und Trinken.

Ich liebe diese Sprünge, sie sind immer wieder faszinierend zu beobachten. Auch was die Kinder danach schaffen und wie es Ihnen hilft 😍

Alles Liebe euch:-)

6

Achso und ich trage den ganzen Tag im Tragetuch bzw in der bondolino. Und ich erledige so alle meine Sachen ohne weitere Probleme :-) vllt so als Tipp.

Ihr müsst es weniger als Last sehen, dass sie so sind gerade. Und eher froh darüber sein, dass sie quengeln und alles, statt schlafen :-D

8

Ich frage mich nur, ob das Tragetuch bei dieser Hitze so gut ist... vor diesen Temperaturen hatte ich sie viel im Tuch...aber wenn es heiß ist bekommt sie schnell einen schwitzigen und roten Kopf im Tuch, selbst wenn ich was zwischen uns lege... sie hat auch schon viel Haar...🤷🏽‍♀️

weitere Kommentare laden