Zähne

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben !

Lina (4 Monate) zahnt...und das schon länger. Zum Glück nicht so schlimm, aber dass sie den Zahneinschuss der unteren beiden Schneidezähne hatte erkennt man deutlich.
Sie sabbert viel und kaut auf allem rum.

Bisher kamen wir mit Osanit gut zurecht.

Heute habe ich eine klitzekleine weiße harte Stelle gefunden...aber oben und auch nicht mittig.
Meine Meinung nach sind die oberen Schneidezähne aber noch gar nicht eingeschossen in dem Oberkiefer...zumindest sieht das nicht so aus.
Mich würde auch wundern,wenn die oberen zuerst kämen...aber es ist ja nichts unmöglich, aber normal sieht man ja gut wenn der Zahneinschuss war.

Es war auch vorher kein Löchlein oder so,so kenne ich das noch von meinem Sohn,da hat man immer ein kleines Loch vorher gesehen und dann 1 Tag später fühlte man den Zahn.

Habt ihr eine Idee was das sonst sein kann ?
Es wäre auch eine ganz untypische Stelle für einen durchbrechenden Zahn...

Auf dem Foto sieht man den weißen Punkt leider nicht, da Lina zu arg zappelt.
Aber man erkennt dass der Zahneinschuss meiner Meinung nach noch nicht war oben.
Hab aber die Stelle markiert wo man den weißen Punkt fühlt.

Danke schon mal :-)

Liebe Grüße Fairy78

1

Hallo,

das wird noch kein Zahn sein, das wäre als ein Schlitz im Zahnfleisch zu sehen.
Das könnte eine Epithelperlen sein. die verschwinden wieder von selbst. Leider erkennt man es nicht genau auf dem Foto.

LG

2

Ja genau wie Du schreibst war es bei meinem Sohn auch. Er sah man weiße Hubbel,dann wie ein Loch und Schlitz und dann fühlte man den Zahn.

Sind Epithelperlen weiß und hart ?

3

Grad mal gegoogelt...genau so wie dort auf den Bildern sieht es aus.

Danke für den Tipp...kannte ich bisher nicht :-)

weitere Kommentare laden