Komischer Stuhl

Guten Morgen ihr lieben,
direkt zum Frühstück mal eine appetitliche Frage 🙈😂.

Meine kleine (4 Monate) hat seit 3 Tagen wirklich stark riechende Winde und wenn sie Kacki macht ist dieser teils fester, also eher so von der Konsistenz wie eine Paste und es riecht wirklich unglaublich ekelig. Ich bin da echt nicht empfindlich, vorallem nicht bei meinem eigenen Kind aber dieser Geruch ist nicht normal. Sie wird komplett nur gestillt, ich esse auch ganz normal nichts anderes als sonst. So ist sie aber recht fit und gut drauf.
Hatte das Schon mal jemand?
Vielen Dank schon mal fürs Lesen 😊 schönen Tag euch 🤗

1

Mit 4 Monaten ändert sich die Verdauung beim Baby mal wieder 🙈 trinkt dein Baby genug bei der Wärme?

Wenn sie fit ist und gut drauf dann wird vermutlich nichts schlimmes sein😊

2

Unsere Kleine ist nun fast 5 Monate (korrigiert fast 4) und ihr Stuhl stinkt seit ein paar Tagen auch bestialisch aber ist dazu auch noch grün und eher flüssig. Sie wird ebenfalls voll gestillt und ich esse nichts neues.
Mir wurde nun schon häufiger gesagt, dass das die Zähne sein können, da sie in letzter Zeit auch super viel sabbert und immer die Hände oder Spielzeug im Mund hatte. 🤷🏻‍♀️
Der Kinderarzt meinte solange sie trinkt und kein Fieber hat sollen wir es weiter beobachten.

3

Mein Sohn ist 4,5 Monate und hatte, wie die Vorschreiberin schon beschrieben,auch grünen und dünnen Stuhl. Er hat bis zu 7x am Tag gekackt, oftmals auch während dem Stillen. Unsere Hebamme hat uns die "Bigaia"-Tropfen empfohlen und siehe da - nach 5 Tagen Einnahme war der Stuhl wieder gelb, breiig und nur bis zu 3x täglich. Natürlich weiß ich nicht, ob sie in deinem Fall auch helfen könnten. Das sind letztendlich Tropfen die die Darmflora wieder aufbauen, wenn sie etwas gestört wäre. Ich kann sie nur weiterempfehlen.

Liebe Grüße Laura

4

Mein Sohn, 9 Wochen hat grünen flüssigen Stuhl und es mieft so sehr dass es mir in der Nase brennt😂 Kinderarzt und Hebamme sagen das dass vollkommen normal ist! Beim Stillen sowohl auch bei Pre Nahrung. Also ich denke dass du dir keine Sorgen machen musst. Ich ruf immer unseren Kinderarzt an wenn ich mir extrem unsicher bin. LG