Ist der Urin normal?

Thumbnail Zoom

Hallo, ich hab vor einer Weile schon einmal gefragt weil mein Baby orangenen Urin hatte. Mehrere Urinproben vom Kinderarzt waren unauffällig. Jedoch mache ich mir immer noch Sorgen. Mein Sohn ist nun vier Monate alt. Ist der Urin von euren Babys immer richtig durchsichtig? Ich habe mal ein Bild beigefügt ...

1

Also der Urin meines Sohnes ist nie durchsichtig sondern hellgelblich
habe mir noch nie Gedanken darum gemacht ob was nicht stimmt 🤭🤔

Sollte der Urin zu dunkel sein würde ich auf eine zu geringe Flüssigkeitszufuhr kommen

3

Meist ist er früh relativ dunkel...im Laufe des Tages wird er dann heller

7

Aber das ist doch auch normal so. Ist das denn bei dir selbst nicht auch so? Die dunklere Farbe bedeutet doch nur, dass der Urin konzentrierter ist. Da man Nachts weniger trinkt ist er Morgens dunkler und wird dann im Laufe des Tages heller. Ist bei mir so, meinen Kindern und meinen Patienten auch

weitere Kommentare laden
2

Sieht doch völlig normal aus und wenn er schon untersucht wurde und nichts auffällig war, dann kannst du das getrost vergessen. Ich weiß, das sagt sich manchmal leichter als es ist, aber mehr Sicherheit wirst du nicht bekommen können.

4

Wie alt ist dein kleiner ??

5

4 Monate und ich stille noch voll.

6

Ich hatte das auch mal vor kurzem , hinzukam ein roter Fleck in der Windel. Ich dachte erst Blut. Am nächsten Tag hatte ich einen Termin beim KA .
Sie meinte das kann grad am Anfang vorkommen ,da die nieren des Babys noch nicht zu 100%arbeiten,wie bei uns Erwachsenen. Es kann sein ,das es zu wenig Flüssigkeit aufnimmt. Aber ich würde jetzt sagen, das du schon drauf achtest . Ich würde das mal am Wochenende beobachten und zur Not Montag mal beim KA anrufen und das abklären lassen.
Lg