Trockenflechte/Rissige Ohrfalte SOS

Hello ūüćÄ
Mein Kn√∂del ist nun 9wo alt. Direkt nach der Geburt hat er so eine abartige Trockene Haut bekommen. Wir baden ihn h√∂chsten 1x Wo. Nach der letzten Hitzewelle hat er jetzt pl√∂tzlich so seltsame 1cent gro√üe Trocken/Schuppenflechte bekommen: 2St im Windelbereich, 1St am Hals und 2St am Kopf, die jetzt mittlerweile am abklingen sind. In der Zwischenzeit hatte er Babyakne/Hitzepickelchen gehabt, das ist komplett weg. Jetzt ist seine Haut so trocken und f√ľhlt so leicht rau an und nicht zart ūüėĒ Baden mit MuMi oder auch Sahne mit √Ėl bringt nur 1Tag was. Jetzt hat er hinten an den Ohrfalten (Seitenschl√§fer) offene rote Stellen, jeden morgen mit so Verkrustungen. Die Hebamme meinte ich soll die Verkrustungen nicht wegbrubbeln und mit schwarzenTeebeutel desinfizieren, aber ich habe das Gef√ľhl es bringt nichts.

Hat jemand Tipps wie ich seine Ohrenfalte und seine Trockene Haut in Griff bekomme??
Ps. Hab heute mal Zinkcreme auf Eigenregie drauf gemacht, bin gespannt wie es morgen fr√ľh aussieht.

Lg

1

Hi,

zumindest diese rissige Ohrfalte hat(te) mein Sohn auch immer wieder. Bei uns hilft Multilind. Das w√ľrde ich vielleicht auch mal ein paar Tage auf die anderen Stellen geben. Wenn das auch nichts hilft, hilft dir vermutlich nur der Gang zum Hautarzt.

LG

Isabel

2

Guten Morgen. Hast du es mal mit Olivenöl probiert ?? Schön eincremen oder mal Multilind probieren.
Oder wie sonst geschrieben wurde , zum Kinderarzt
Lg

3
Thumbnail Zoom

Ich kann die Creme nur empfehlen, da kann man zumindest nicht viel mit falsch machen, deine keine unn√∂tigen Inhaltsstoffe drin sind ‚ėļÔłŹ
Sie hilft selbst mir bei trockenen Hautstellen (Neurodermitis) sehr gut!

Gibts bei uns im dm (boep Babycreme f√ľr Knutscheb√§ckchen)

4

Hey,

Ich w√ľrde dir empfehlen direkt einen Termin beim Hausarzt (am besten mit einer √úberweisung vom Kinderarzt)

Meine Tochter hatte von Geburt an immer schubweise eine problemhaut/Neurodermitis, jeder kennt ein Hausmittel/eine Creme und ihr probiert 1000 Sachen aus.

Letztendlich funktinieren bei meiner Tochter die Cremes die f√ľr sie anger√ľhrt werden.
Auf Kur wurde daf√ľ systematisch getestet welche Inhaltsstoffe gut f√ľr sie sind. Schwarzer Tee hilft bei vielen beispielsweise sehr gut, bei bl√ľht die Haut darauf richtig auf.

W√§ren wir fr√ľher den Weg Kia - > Hautarzt - > Kur gegangen h√§tten wir uns viel erspart...

5

Ich w√ľrde es erstmal mit einer Panthenol-Salbe (Bepanthen usw.) versuchen. Gerade wenn die Haut sehr trocken ist, k√∂nnte Zink kontraproduktiv sein, weil es ja noch mehr austrocknet. Baden mit Mandel√∂l hilft eher vorbeugend, genauso eine fetthaltige Basispflege-Creme, ansonsten haben wir im Akutfall auch eine Cortison-Salbe genommen. Die verschreibt der Kinderarzt problemlos. Aber wenn es noch nicht so schlimm ist, w√ľrde ich Bepanthen versuchen. Schwarzer Tee ist √ľbrigens echt super, hilft aber nur gegen die Entz√ľndung, nicht gegen die Trockenheit.

6

Hey....
Wir haben ähnliche Probleme und mein KiA hat uns Neuroderm-Lipo empfohlen....
SuperūüĎćūüĎĆ