Nabel abgefallen, ist das Eiter darunter?

Thumbnail Zoom

Hallo,
Unser Sonnenschein hat heute seinen Nabel verloren.
Nun war darunter etwas gelbliches Sekret und ein paar Reste kleben auch noch am Nabel.
Ist das normal oder schon der Beginn einer Entzündung?
Ich habe keine Hebamme und der Kinderarzt ist natürlich auch erst ab morgen wieder erreichbar.

1

Hi, soweit man es auf dem Foto erkennen kann, sieht es ganz normal aus. Es dauert nach dem Abfallen noch einige Zeit, bis der Nabel richtig sauber ist und alle Reste sich lösen.
Du kannst die gesamte Fläche jedem Tag vorsichtig mit einem Wattestäbchen und Kochsalzlösung reinigen (bekommst du in der Apotheke). Lg

3

Wir haben Kompressen statt wattestäbchen genommen und octenisept wundspray (das Spray auf die Kompresse nicht direkt auf den Nabel) und dann morgens und abends den Nabel sauber gemacht.

2

Bei uns hat sich heute ein Teil vom Bauchnabel gelöst und darunter sieht es genau so aus. 😊

4

Das sah bei uns ganz genau so aus. Wir haben zum austrocknen Nabelpuder drauf gemacht. LG

5

Wir haben als Tipp von der Hebamme Muttermilch drauf gemacht. Das war sehr gut. Wichtig hierbei, direkt von der Brust drauf tropfen lassen. Kein Finger oder Wattestäbchen und vor allem soll die Brust nicht im direkten Kontakt mit dem Nabel kommen.

6

Ja mache ich auch so. Manchmal muss ich echt Zielwasser trinken, wenn sie so rumzappelt 😂