Milchschorf/kopfgreis ?

Thumbnail Zoom

Hallo ,

Ich hab zwar schon viel gegoogelt aber nun ja vielleicht kann mir jemand mit Erfahrungen besser helfen .
Mein Baby ist 5 Wochen halt und erst bekommt er im ganzen Gesicht die Babyakne vom Feinsten ( mitlerweile such bisschen am Oberkörper und Schulter Bereich und nun bildet sich an Augenbraue und Ohren , diese blöde schuppige . Was können wir da gegen machen ?
Und wann heilt so was wieder ab ?

Das sieht so schlimm aus 😩

LG Blacky

1

Oh mein Muckelchen hatte es damals auch so schlimm. Babyakne, Milchschorf, trockene Haut, die sich ganz doll pellte und spannte, Pickelchen und rote Flecken.
Ich habe ihn damals alle 2 Tage ganz kurz gebadet und Muttermilch und Mandelöl ins Badewasser gemacht. Außerdem habe ich ihn täglich mit Little Lino Kindermilch Sensitiv eingecremt. Auch den Kopf.
Es wurde sehr schnell besser und die Haut weicher und nicht mehr so trocken.

2

Hatten wir auch gerade.
Lt. Kinderarzt kommen die gelben Krusten im Gesicht bei babyakne dazu wenn sich ein pilz dazugesellt. Wir haben eine Creme bekommen und jetzt 1 Woche später ist alles weg. Gelbe krusten und babyakne ist auch abgeheilt.

Würde aber zum Kinderarzt - könnte auch der normale milchschorf sein.

Lg

3

Schau mal, daran habe ich mich orientiert:

https://www.penaten.de/milchschorf-kopfgneis?utm_medium=social-media&utm_source=pin&utm_term=post-ads&utm_content=paid%7Cde_p03_penaten_pinterest_kopfgnais&utm_campaign=de_penaten_2020_social_alwayson_september_pinterest&pp=0&epik=dj0yJnU9WmIzclZhYktWNWpQekdUYmd1RVcwZEhrZ3AwOTVoVGImcD0xJm49eGhwOXVSdTMyWEg3SVRmakt6MW12dyZ0PUFBQUFBRjlVM3o4

Hast du eine Hebamme? Die würde ich mal ansprechen.

4

Milchschorf und Kopfgneis sind aber nicht dasselbe. Milchschorf kommt erst mit ein paar Monaten (so ab 4 glaube ich) und ist behandlungsbedürftig. Kopfgneis kommt zu Beginn und kann einfach gelassen werden.

Das sieht für mich aber, wie eine Vorredneron bereits schrieb nach der Kruste von der Akne in Verbindung mit Pilz aus

5

Damit würde ich zum Kia gehen.
Gegen Kopfgneis an den Augenbrauen und der Stirn hat bei meiner Mandelöl sehr gut geholfen. War nach ein paar Tagen weg.

6

Vielen Dank für eure Informationen .
Ja ich denke ,
dann gehen wir zum Kinderarzt .
Morgen kommt auch die Hebamme , die hatte das gesehen aber da war es nicht so schlimm wie jetzt .

7

Das sieht ja schon entzündet aus 🤔 wir hatten es auch ganz schlimm an den augenbrauen, da hat uns der Kinderarzt eine leichte cortisonhaltige Salbe verschrieben und die hat nach 1 Mal auftragen Wunder vollbracht 🤷🏻 ich weiss natürlich nicht, ob das bei euch jetzt auch helfen würde.

8

Also wir hatten genau so ich habe aus der apotheke mandelöl genommen vor dem baden kurz an den stellen einmassieren einwirken lassen nach dem baden diese stellen mit dem hantuch bisschen mit mehr druck ab gerieben dann so eine art vaseline drauf und fertig nach 2/3 tage war das weg. Gruss