Flecken im Gesicht?

Thumbnail Zoom

Haben das eure Kids auch? Kommt vielleicht vom Sabbern? Oder neurodermitis?

1

Ich würde jetzt sagen , nicht schlimm. Aber ich bin auch nur Laie.
Mit wurde mal von einer Hebamme gesagt, das die Haut der Babys sich erstmal an die neue Umgebung/Luft/Faktoren gewöhnen müssen und das sowas mal vorkommen kann.

Meiner hat jetzt zwar keine Flecken,aber kleine rote Pünktchen um den Mund allerdings. Das kommt vom sabbern .

Zur Not wenn du dir unsicher bist, ruf mal bei deinem KA an .

Lg

2

Meine Tochter hatte auch solche Flecken im Nacken und auch hinter dem Ohr, es ist von alleine wieder weggegangen. Wenn es etwas rau war an der Stelle, habe ich ein bisschen MuMi darauf gemacht. Wenn es stört oder juckt würde ich den Kinderarzt darauf schauen lassen.

3

Neurodermitis ist das nicht, unser Zwerg hat es und das ist großflächig, klatschrot nässend schuppig und er kratzt es sich ständig ( an Wangen, Stirn, Armen und Beinen)

4

Und warst du mal beim doc, was es ist?

5

Wir waren beim Hautarzt, ist ein atioisches Exzem/ Neurodermitis

weitere Kommentare laden