Auf Schoß sitzen

Hallo, meine Lieben,
unser Strizi ist 5 Monate alt.
In welcher Position haltet ihr eure ungefähr gleichaltrigen Babies?
Ich frage speziell wegen des Sitzens. Soll man ja nicht machen. Wo ist der Unterschied zw. am Arm tragen, wo er ja auch quasi am Arm "sitzt" , und auf dem Schoß sitzen?
Danke euch

1

Uns wurde empfohlen dass die Kinder sich wenn sie auf dem Schoß sitzen an den Bauch der Eltern anlehnen sollten um die Wirbelsäule zu entlasten. Da sonst das gesamte Gewicht darauf lastet und zu Haltungsschäden führen kann.

3

Das funkt bei uns irgendwie nicht. Er will sich immer aufsetzen, wenn ich ihn an mich anlehnen...

5

Ja dass ist bei uns das gleiche, leider. Und wenn man ihn wieder hinlegt, wird gemeckert!🙄
Aber das nicht hinsetzen , ist seine größte Motivation, er will unbedingt sitzen und übt es auch dementsprechend jetzt die ganze Zeit, leider mit viel Gebrüll😱

2

Beim Sitzen immer darauf achten die Wirbelsäule zu entlasten, dann ist es ok: also zB wenn du auf dem Bett liegst, die Beine anwinkelst und das Baby angelehnt an die Beine "sitzt" oder wenn du es vor deinem Bauch hältst damit es gucken kann (also eine Hand unter dem Po und eine vor dem Bauch) und dabei etwas nach hinten geneigt hältst, dann ist der Rücken ja auch komplett an deinen Bauch angelehnt und entlastet. Dann ist das ok. Nicht ok ist es zB wenn man die Babys zu früh in einen Hochstuhl setzt :-) lg

4

Alleine setzen wir ihn nicht hin, aber am Schoß sitzt er schon. Er richtet sich von einer halb liegenden Position immer auf. Er versucht es zumindest, schafft es natürlich nicht.

6

Wo aber liegt nun der Unterschied zw. auf dem Arm tragen und auf den Schoß setzen?