Hyperaktiv??? đŸ„ș

Vllt eine doofe Frage... aber gibt es hyperaktive Babys???
Mein Kleiner ist 19 Wochen alt und atmet immer so schnell, wenn er wach ist. Er reißt auch oft richtig die Augen auf... mache mir etwas Sorgen.
Dieses Verhalten spiegelt sich auch auf das Trinken und Einschlafen wieder (schreit sich jeweils davor immer die Seele aus dem Leib).
Kinderarzt hat sich bislang nicht dazu geĂ€ußert. Zumindest hatten wir vor 2 Wochen die U4.

Was sagt ihr???

1

Also hyperaktiv wĂŒrde ich nicht sagen. Vielleicht eher sehr sensibel und ungeduldig.
Aber auch das wÀre ja ok.
Allerdings kann ich das , ohne es selbst gesehen zu haben gar nicht beurteilen.
Hat der Arzt dieses Verhalten selbst beobachten können oder hast du "nur" davon erzÀhlt?

4

Danke dir erst einmal! 😊 Habe auch den Eindruck, dass er seeehr sensibel ist. Er strampelt auch extrem. Da meinte der Kinderarzt nur "motorisch gut entwickelt"..

2

Schreien beim trinken und einschlafen kann mit dem 19 Wochenschub zusammenhĂ€ngen das geht vorbei 😘

Der Rest klingt nach Schreck haft, sensibel und ungeduldig aber hyperaktiv nicht😘

3

Kann er denn jetzt im 19 Wochen Schub sein, wenn er 5 Wochen zu frĂŒh gekommen ist?
Und vielen Dank fĂŒr deine Antwort 😊

5

Hey klingt sehr nach meinem Sohn 😃
Der hechelt auch immer wie nach einem Marathon und auch ziemlich hyperaktiv. Ist grade 22 Wochen. Denke es sind einfach sie. DafĂŒr ist er sehr weit in allem.
Lg