Wollwalk Overall

Hallo ihr Lieben,

ich würde gerne meinem Sohn für die kommenden Monate einen Wollwalk Overall kaufen und bin etwas überfordert was die Größe angeht. Er trägt aktuell noch 50 geht aber auch schon in die 56. Würde es dann Sinn machen den Overall schon in 62 zu kaufen? Er soll auch ne Zeitlang was davon haben da ja teuer. Für die weniger kalten Tage aktuell sind wir noch abgedeckt. LG

1

Zu groß is auch nix :) wo willst du ihn denn kaufen? Fällt alles ja etwas anders aus?

Ich hab einen von etsy :))

3

Ich hab bei Instagram eine Seite gesehen wo sie handgemacht werden. Da wollt ich bestellen.

2

Aber würd glaub ich auch die 62 kaufen er wächst ja jetz noch recht schnell und der Winter kommt ja erst🙂

4

Ich würde auch mindestens 62 nehmen. Die wachsen ja so schnell in den ersten Monaten.

6

Wenn du mindestens sagst, doch eher 68? Oder ne Zwischengrösse? 62/68?

12

Wenn du sowas findest, ja. Viele Kinder überspringen due 62 auch. Sagte man mir. Meine hats nicht lange getragen. Und umkrempeln schadet ja nicht.

5

Kleiner als 62 würde auch keinesfalls nehmen.

7

Also unser Baby wurde letztes Jahr am 1.11. geboren mit 52 cm. Wir hatten einen Wollwalk, getragen ab Mitte/Ende Dezember in 62/68. mit dem kamen wir gerade so über den Winter... im April war er dann eindeutige zu klein.

8

Wäre es denn klüger noch ein paar Wochen zu warten mit dem Bestellen? Bis ich weiß wie groß er in etwa Ende November ist?

16

Kommt drauf an, ab wann du ihn nutzen willst. Er kann ihn ja jetzt schon anziehen. Evtl wird dir halt nicht eine Größe reichen...

9

Hi,
mein Kind wurde mit 53 cm geboren und wir hatten einen von Disana in 50/56. Da ist sie anfangs total untergegangen, aber wir haben nichts gegen krempeln. Ich würde auch 62 nehmen und vielleicht noch mal einen Wollfleece overall zum Vergleich. Ich würde nämlich mittlerweile zu letzterem tendieren. Solange sie noch nicht laufen find ich sldiw viel gemütlicher. LG

11

Hey :-)

Ich kann dir den wollwalk von Ehrenkind (gibts bei Amazon zu bestellen) sehr empfehlen. Habe die Erfahrung gemacht, dass die Overalls oft sehr groß ausfallen. Unser kleiner (9 Monate, eher groß und kompakt) trägt aktuell 68, teils 74. Ich musste von Ehrenkind aber 62/68 nehmen, da 74/80 vieeeel zu groß ist und dieses Jahr nicht mehr passen wird. Das gute: bei Amazon kannst du zwei Größen bestellen, auf Rechnung kaufen und retournieren. Ist zwar blöd für die Umwelt, aber so gehst du auf Nummer sicher, falls ihr in der Nähe keinen Laden habt, der wollwalk verkauft :-)

13

Wir haben die von Engel. Meine Zwillinge wiegen gut 7 und 7,5 Kilo tragen normale Kleidung in 68-74, in den Overalls passt allerdings noch 50/56 😅

14
Thumbnail Zoom

Hier ein Foto

15

Süß :-).

Danke ich kuck mal

17
Thumbnail Zoom

Unbedingt ab 62 nehmen. Denn die Zwerge wachsen so schnell am Anfang, da wäre es Schafe drum, wenn du nicht über den Winter kommst. Wir hatten einen von Iobio und auf dem Bild siehst du den Unterschied von 10 Wochen. Am Anfang sah er noch aus wie ein Seestern und dann hat er mit dem Kopf schon fast nicht mehr in die Kapuze gepasst. 😄

18

Wow Wahnsinn😃