19. Wochen Sprung.. Meine Nerven :-(

Finds Grad so anstrengend.. Die kleine meckert viel.. Schläft schlechter.. Wie war das bei euch? Ende in Sicht? :-) sie ist nach ET 19 Wochen alt, kam 10 Tage zu früh

1

hey!! ich verstehe dich sehr gut. meine Kleine war gestern nach GT 19 Wochen alt.. oft kommt mir vor, dass die Schübe bei ihr nicht nach ET sind.

Meine Kleine auch sehr schwierig und die Zeitumstellung dazu :(
-schlechter/leichter/kurzer Schlaf
- kaum sieht sie mich nicht-weinen
-kaum lege ich sie ab-weinen
-bei meinem Mann mag sie ah nicht bleiben
-beruhigen kann ich sie normal IMMER mit brust. Seit ein paar Tagen mag sie es nicht🙈.

Aber mir kommt vor,das ganze erste Jahr ist einfach sehr hart...vor allem, wenn man noch andere Kinder hat und zb kochen muss usw

ich wünsche uns Mamis allen gute Nerven!!!

2

Dieser Schub ist ja schon einer, der recht lange dauert und um die 19. Woche herum abgeschlossen ist.
Bei uns ging es um die 15. Woche herum los und anfangs war es auch bei uns etwas anstrengender.
Der Mini ist quengeliger als vorher, möchte nicht alleine sein, am liebsten möchte er in den Wachphasen nonstop von mir beschäftigt werden, tagsüber schläft er am liebsten und am besten in meinen Armen und ist generell etwas kuschelbedürftiger. Der Schlaf ist auch allgemein etwas schlechter geworden, wobei zwischen dem 3. und 5. Monat ja auch die erste Schlafregression stattfindet.

Aktuell befinden wir uns nach ET in der 18. Woche und seit ein paar Tagen wird es wieder besser, auch mit dem Nachtschlaf. So langsam kann ich da einen gewissen Rhythmus erkennen.

Aber kaum ist der eine Schub vorbei, steht ja schon der nächste an 🙈😅😏

6

Drücke die Daumen das es schnell besser wird.. Wie ist euer Rhythmus nachts?

3

Meine kleine ist jetzt 20 Wochen alt und ich muss ehrlich sagen..ich hab von dem Schub nicht wirklich was bemerkt 🙈 und da ich viel gelesen und gehört habe wie schrecklich dieser Schub sein soll/kann hab ich regelrecht darauf gewartet 😂 aber Glück gehabt..mal schauen ob der nächste dafür umso schlimmer wird 🤷‍♀️🙈

Aber an alle betroffenen: Durchhalten Mädels! 🙏
Es wird besser..wie nach jeder Phase 😊

4

Gut sowas mal zu lesen. Wir wissen nämlich echt nicht, ob der Schub bei unserer Maus noch kommt oder quasi unbemerkt schon vorbei ist 🙈 bisher hatten wir nur den 2. Schub gemerkt, sonst keinen. Und gestern hab ich noch gedacht, ob der von der 19. Woche nicht schon durch ist. Sie hatte einige Zeit unruhigere Nächte und mehr Durst. Mehr nicht. Aber die Fähigkeiten, die sie mit dem Schub erlangen, hat sie mittlerweile. Daher weiß ich nun nicht, ob da noch was auf uns zu kommt oder wir wieder so durchgekommen sind... Man hört ja ständig gruseliges von diesem Schub... 🙈

7

Sei froh :p

weiteren Kommentar laden
5

Kleiner Mann ist heute 4 Monate alt und ist seit 2 Wochen circa im 19 Wochen Schub.
Furchtbar. 🤣

8

Halte durch.. Dachte ja auch das es langsam mal durch ist, sie ist ja schon 19 Wochen.. Aber nö