Auf den Mund gefallen, blutet

Thumbnail Zoom

Hallo Ihr Lieben, hier eine total doofe Frage von mir mein kleiner zieht sich zur Zeit überall hoch und stellt sich hin und so… Ich sitze immer daneben und passe auf und irgendwie habe ich es nicht kommen sehen und er ist abgerutscht und mit dem Mund auf so eine Kante von unserem Schrank gefallen er hat sich aber relativ schnell beruhigt aber leider hat es dann geblutet! Und zwar ziemlich genau oben wo eigentlich der rechte Schneidezahn wäre den er aber zum Glück noch nicht hat ich schicke mal ein Foto mit… Denkt ihr das ist schlimm und ich sollte zum Zahnarzt nicht dass ich irgendwie der Kiefer verschoben hat oder irgendwas an den Zähnen ist oder so? Weil eine Ecke davon könnt schon da sein glaube ich :( Oh Mann so ein Scheiß ich Pass immer so unglaublich gut auf ich weiß gar nicht wie mir das passieren konnte... weiss Nicht ob man das gut sieht auf dem Bild aber es ist oben rechts - also wenn man draufschaut rechts, da is n kleiner schnitt, Es hat auch schon aufgehört zu bluten und so aber trotzdem

1

Nein da ist nichts passiert. Sowas wird noch öfter passieren 🤷🏽‍♀️
Meine hat sich schon im Laufstall die Lippe blutig gehauen, dabei habe ich sie kurz da rein gesetzt damit nichts passieren kann 😂🙈🤷🏽‍♀️
Du kannst dein Baby nicht vor jeder Verletzung schützen und tatsächlich sollte man das auch nicht. So lernen sie 😊
Zum Glück sind sie so klein, aus dieser standhöhe können die sich eigentlich nicht schwer verletzen 😊

2

Ich kann mir nicht vorstellen, dass da ernsthaft was passiert ist. Das ist doch alles robust gebaut. Vielleicht ist durch den "Aufprall" das Zahnfleisch etwas aufgeplatzt, weil darunter schon der Zahn kommt?

3

Das ist ein großer Schreck, dass verstehe ich gut. Aber ich denke, da ist nix passiert vorallem wenn noch keine Zähne da sind.
Vielleicht beruhigt dich unser kleiner Unfall :

Sohn, etwas wild unterwegs stolpert am Couchtisch, knallt auf die Tischplatte, landet eine Etage drunter und tackert sich mit den unteren Schneidezähnen ins obere Zahnfleisch (hinter den oberen Schneidezähne). Das hat auch dolle geblutet und er hat sehr geweint. Haben es mit nem kalten Waschlappen gekühlt.... Dann war erst einmal wieder gut. Im Laufe des Vormittags fing es immer wieder an zu bluten also sind wir doch zum Zahnarzt. Er meinte, alles paletti trotz der 4 Zähne. Selbst wenn was gewesen wäre, hätte es noch keine Konsequenzen gehabt, da die zweiten Zähne lediglich als Anlage vorhanden ist.

Also alles gut... Hals & Beinbruch
LG Audrey

4

Nr. 1 ist damals mit dem Laufrad auf die Schnute gefallen und sich den Zahn sogar ein Stück zurück in den Kiefer geschlagen. Wir waren damals beim Zahnarzt und der hat nur gesagt, beobachten. Wenn der Zahn schwarz geworden wäre, hätte was gemacht werden müssen.
Ich würde daher beobachten und nur, wenn gar nichts kommt, es beim Arzt abklären lassen.