Beule am Kopf aber woher nur.. Ist es überhaupt eine?

Thumbnail Zoom

Heii zusammen

Meine kleine 4 Monate hat seit ein paar Tagen fiese Beule auf der Stirn, ich hoffe mann erkennt was auf dem Bild.
Ich frage mich aber woher sie die haben soll sie ist jah nirgends runter gefallen oder ähnliches.
Das einzige ihr Kopf fällt meistens auf ihr Spielzeug wen sie damit beschäftigt ist.
Könnte es davon kommen? Ist es überhaupt eine harmlose Beule?

Habe zum Glück nächsten Dienstag Impf Termin wen es bis dahin nicht weg ist frage ich nach.

Mache mir jah schon Sorgen.
Aber es tut ihr nicht weh auch wen mann drauf kommt nicht.

1

Hallo.
Meiner hatte mal hinter dem Ohr so eine Beule. Waren die fontanellen, die gewachsen sind. Kenn mich aber nicht sehr gut damit aus. Könnte es eine fontanelle sein?
Liebe Grüße

2

Ich hab keine Ahnung ich hoffe einfach sehr das, dass wieder verschwindet..

Muss jetzt gleich mal googeln danke für den Tipp werde gleich mal schauen..

Lg 🌺

3

War es was schlimmes? Musste mann es behandeln oder hat sich das von aleine wieder zurück gebildet?

weitere Kommentare laden
6

Unser Großer hatte es genau an der selben Stelle, bei uns ist es einfach wieder verwachsen. Deshalb vermute ich wie oben schon genannt wurde das es die Platten waren. 🙈

7

In froh das zu lesen danke 🙏

Ich hoffe sehr es geht wieder weg und ist nicht schlimm.

Vielen Dank

Lg 🌺

8

Und hast du jemanden erreicht?

9

Heute ist der KIA jah leider nicht dort und Morgen ist schon Mittwoch ich warte jetzt bis Dienstag zum Termin den wir so oder so haben.
Würde es ihr in den nächsten Tagen aber irgendwie schlecht gehen. Würde ich dann direkt gehen.
Sie haben immer ab 11 uhr Mittags zu nur für Notfälle.

Warte jetzt ab bis nächste Woche

Dof gelaufen das genau dann der KIA nicht anwesend ist 🙄