Knubbel hinter Ohr

Habe vorher bei meinem kleinen, 5 Wochen alt, einen knubbel hinter dem Ohr entdeckt.
Die Haut ist nicht rot, es scheint ihn nicht weh zu tun.
Könnte ein lymphknoten sein oder? Um 14:00 kann ich beim Kinderarzt anrufen.
Mach mir sorgen 🙁

1

Das haben wir auch. Musst dir bestimmt keine Sorgen machen, aber trotzdem lieber nachgucken lassen.
Bei uns ist es entweder ein geschwollener Lymphknoten (das wissen wir, wenn er verschwindet), oder eine Dermoidzyste. Tut nicht weh, und man muss die auch nicht entfernen.

2

Hallo,
das ist bestimmt harmlos. Meine kleine hatte das auch und sowohl Hebamme als auch Kinderarzt haben mehr oder weniger sofort Entwarnung gegeben. Wie oben schon geschrieben, kann es einfach ein geschwollener Lymphknoten sein. Bei meiner Tochter war es noch eine Folge der verschobenen SchĂ€delplatten unter der Geburt. Der Knubbel wurde immer flacher und lĂ€nglicher (fĂŒhlte sich dann tatsĂ€chlich nach einer "Kante" an) und zur U4 war er dann ganz verschwunden. Aber klar, angucken und beobachten sollte man es schon. Sorgen machen musst du dir bestimmt nicht. Alles Gute:-)

3

Hallo ihr lieben,
War beim Kinderarzt, dieser gab Entwarnung. TatsÀchlich nur ein kleiner geschwollener lymphknoten.
Kein Grund zur Sorge💕💕💕