Ist das Herpes?

Thumbnail Zoom

Hallo mein Mann hat seit gestern Mittag diese weisse Stelle an der Lippe. Wir hatten schon öfter Herpes und haben deswegen gleich daran gedacht (vor allem wegen unserem 4 Wochen altem Baby).
Er hat kein Kribbeln, kein Brennen, kein Druck und keine Schmerzen, also null Symptome. Und über Nacht wurde es nicht schlimmer und er hat immer noch keine Symptome. Er hat zwar gestern gleich mit dem Hitzestift und Herpespflastern behandelt, aber ich denke Symptome müsste er ja trotzdem haben wenn es Herpes wäre, oder?

Denkt ihr wir können uns wieder entspannen? Mein Mann will sich vorsichtshalber ein Pflaster kleben und sich immer beim Mund berühren die Hände desinfizieren/waschen. Kann er sie wieder schmusen und tragen?

1

Mhh ich habe ja auch extrem oft Herpes, aber irgendwie bin ich unsicher. Es könnte auch nur eine Blase sein, weil er sich auf die Lippe gebissen hat. Ich würde einfach mal vorsichtig sein und es abkleben oder einfach nicht mit den Händen ran. Natürlich darf er das Baby tragen, auch wenn es Herpes ist. Einfach nicht mit dem Gesicht nah an das Baby oder Küssen.

2

Hattest du denn schonmal Symptomfreien Herpes? Gibt es das? 😟

4

Nein, hatte ich noch nicht, deshalb bin ich mir unsicher. Irgendwie sieht es so ein bisschen danach aus, aber ohne Symptome ist es komisch 😖

weiteren Kommentar laden
3

Ich würde mal für ein paar Tage auf Nr Sicher gehen und mehr Hygiene einhalten. Solange er das Baby nicht küsst, passiert da nichts. Hände viel waschen und gut ist.

6

Ja ist seine Bettwäsche hier bei mir im Bett kein Problem? Und Gegenstände die er anfasst?

7

Natürlich würde ich den Bezug vom Kopfkissen einmal mehr wechseln und das tägliche Handtuch im Bad auch. Er soll nicht an seinen Mund fassen und dann an das Baby greifen. Immer anständig die Hände waschen und dann passiert da nichts.

8

Nicht alles was er anfasst ist infiziert 😂
Hatte öfter Lippenherpes vor der Schwangerschaft und mein Freund noch nie. Er hat sich nie angesteckt obwohl ich nicht hygienischer im Haus umgegangen bin als sonst. Wir haben uns nur nicht geküsst.
Er sollte vorsichtshalber das Baby nicht küssen und ihr nicht zu nah ans Gesicht kommen oder an ihre Hände.
Er kann einfach mal Alkohol drauf mach, sowas wie Wundendesinfektionsspray.
Aber vielleicht ist es kein Herpes. Das weiß ich auch nicht wirklich.

9

Kann ich bestätigen, ich habe auch noch nie jemanden angesteckt. Ich habe einfach keinen mehr geküsst und aufgepasst das ich nicht mit den Fingern ran gehe, ansonsten Hände waschen. Mehr habe ich auch nicht gemacht.

10

Aber Babys haben doch ein viel schwächeres Immunsystem oder? Ich bin froh wenn wir „nur“ auf die Mund und Handhygiene achten müssen. Weil Oberflächen und Bettwäsche, da komm ich ja niemals hinterher :(

weitere Kommentare laden
12

hab ich oft... der eine arzt sagt herpes, der andere aphten.

mit aciclovir/pencivir macht man aber auch bei aphten nichts verkehrt, daher mache ich bei der behandlung keinen unterschied.

er sollte vielleicht vorsichtshalber den knirps grad nicht an die stelle lassen, und dann ist das auch ja schnell wieder vorbei.