Warum schlafen zahnende Babys so schlecht?

Hallo ihr Lieben,
Warum sind die Nächte während dem Zahnen so furchtbar?
Mein Sohn (9 Monate) war noch nie ein guter Schläfer. 3x stillen pro Nacht und bis 7 Uhr schlafen zählte zu einer top Nacht bei uns.
Seit 3 Wochen ist aber komplett der Wurm drin. Ich muss ihn teilweise bis zu 7x stillen und die Nacht ist um 5 - 6 Uhr beendet. Er ist aber noch Hundemüde und möchte dann um 8 schon wieder schlafen.
Vor 3 Wochen hat er die unteren beiden Schneidezähne bekommen und gestern haben wir gesehen, dass die oberen beiden Schneidezähne auch am kommen sind. Grade am durchbrechen. Wenn wir es nicht gesehen hätten, hätten wir nicht gewusst das er zähne bekommt, weil von seinem Verhalten merken wir davon nichts und er scheint keine Schmerzen zu haben, ausser das er auf allem rum kaut und halt so schlecht schläft.
Wir hängt das zusammen das zahnende Babys so schlecht schlafen, habt ihr die Erfahrung auch gemacht?
Mein Sohn kann seit 1 Wochen Robben und den 6 Schub haben wir grade hinter uns gebracht. Irgendwas ist ja immer 😅

Ich bin einfach nur noch komplett am Ende und fertig und möchte doch einfach nur mal paar Stunden am Stück schlafen.

Berichtet doch mal von euch.
Ich freue mich auf eure Antworten.

Liebe Grüße 😊

5

weil sie schmerzen haben?!

ich habe meine weisheitszähne fast "austragen" müssen, weil sie zu tief saßen. um sie unkompliziert zu entfernen. das sind schmerzen... also zeitweise echt unmenschlich... "jetzt wissen sie, wie der kleine sich fühlt, dem gehts grad genauso" sagte mein zahnarzt nur...

da krieg ich lieber noch ein kind als weisheitszähne...

1

Ich weiß es nicht aber mir gehts genau so 🙁🙁 völlig am Ende. Nächte Katastrophe. Hab’s gestern mal mit ner Flasche nachts probiert.. ging natürlich gar nicht...

Was mich am meisten fertig macht ist oft dieses lange wach sein am Stück.. von 22-0 Uhr.. mal von 3-4 usw 😩

Tagsüber merkt man ihr auch nicht großartig was an.. klar ab und zu mal quengelig aber da hilft Zahngel und so

Liebe Grüse und ich leide mit

2

Hallo meine Tochter ist eigentlich eine gute schläferin.
Aber die Zähne haben wir meistens auch gemerkt.
Selbst wenn tagsüber alles ok war denke ich einfach wenn der Körper zur Ruhe kommt das es doch sehr unangenehm ist.
Wenn zahngel nicht half und mehrere Nächte sehr unruhig waren hab ich Im Zweifelsfall Ibuprofen versucht und das hat dann eig immer geholfen.

3

Huhu, wir hätten während dem Zahnen auch oft fiese Nächte. Wenige Male mussten wir auch Schmerzmittel geben.
Im Liegen verstärkt sich auch der Druck auf Kopf und Kiefer, dadurch wird der Schmerz oft größer, zudem wird man nicht mehr abgelenkt (sowie tagsüber).
Ich drücke euch die Daumen für eine baldige Besserung! 🙏🏼🍀🙏🏼😊
LG

6

Weil man Zahnschmerzen im Liegen am Scheußlichsten sind und dann kann man auch nicht gut schlafen. Da pumpt und macht und tut es im Kiefer.
Ist bei Erwachsenen auch so.

7

Naja, Babys haben sehr starke Schmerzen wenn die Zähne kommen und wollen alles tun damit es besser wird.
Stillen ist ja nicht nur Nahrungsaufnahme sondern auch beruhigend und es hat bis jetzt bei allen Schmerzen die das Baby bis dato kannte (Bauchweh) immer geholfen.
Nähe, viel kuscheln und Mama bei sich haben das ist jetzt das was zählt.

Halte durch es wird wieder besser.
Herr Wurm bekommt gerade 3 Zähne auf einmal 🥺 er wohnt wieder förmlich auf mir.

8

Wenn du eine ruhige Nacht willst/brauchst kannst du dem kleinen abends Ibu geben. Wirkt länger und besser gegen Schmerzen als Paracetamol.

9

Was ist ibu ? Hab das selbe problem bei den oberen zähnen gerade hab von der apotheke aber nur osanit zäpfchen bekomme ?

10

Osanit ist Homöopathie und enthält genau null Wirkstoff, daher kann es dann natürlich auch keine Nebenwirkungen haben, was dann gerne als Vorteil verkauft wird. Ohne Wirkstoff wirkt es aber eben auch nicht wirklich (Stichwort Placeboeffekt und Placebo By Proxy - kann man googeln). Die Apotheken und Pharmaunternehmen verdienen aber gut daran, daher wird es gerne verkauft.

Ibu ist Ibuprofen. Gibt es als Saft, je nach Alter mit Orangen- oder Erdbeergeschmack oder als Zäpfchen. Kann man theoretisch alle 8h in der entsprechenden Dosierung geben.
Es ist ein Schmerzmittel und wirkt auch fiebersenkend genau wie Paracetamol. Ibu hilft aber oft besser gegen Schmerzen und soll auch länger wirken, was vor allem nachts natürlich gut ist.