Heilwolle Erfahrungen gesucht 🐑

Guten Morgen liebe urbia Community 🍳🥚🥯🍞🥖🥨🧀🥐🧇🥞🍵☕️🍼🥛🍯


Wer von euch hat Erfahrung mit heimwolle?

Die gibt es bei Müller auch oder?


wie wende ich die an? Hilft sie wirklich?


Danke um tipps 👨‍👩‍👧💕

1

Guten Morgen. Ich glaube da gehen die Meinungen auseinander.
Meine Schwester z.B schwört drauf und schenkte es mir damals zur Geburt.
Als der kleine dann einen Wunden Po hatte , sagte sie draufmachen. Ich fand es schrecklich. Es half nicht und ich musste erstmal alles abzupfen. Fand der kleine nicht toll 🙁

Probier es einfach aus . Schaden tut es aber nicht.
Und ja ich glaube gibt es auch bei Müller.
Lg

2

Wir benutzen seit der Geburt Heilwolle (von dm oder aus der Apotheke). Einfach ein bisschen breitzupfen und mit in die Windel. Der Minimann hatte noch nie einen wunden Po und cremen muss ich auch nicht. Dafür riecht er etwas nach Schaf 😂 (jedenfalls mit der Heilwolle aus der Apotheke)

Vela mit Minimann (4,5 Monate)

3

Guten Morgen,

Ich habe bei meiner Tochter beim Wickeln ausschließlich Wasser und Heilwolle verwendet. (keine Cremes oder Feuchttücher). Sie war kein einziges Mal wund. Nur beim Zahnen oder Zitrusfrüchte etwas gerötet.
Ich schwöre absolut darauf und schenke die Heilwolle jeder Freundin die ein Baby bekommt. Bisher sind alle begeistert :)

Einfach etwas auseinander zupfen und in jede Windel geben, das verhindert das Wundwerden.

Ich habe immer die Heilwolle vom DM (Alana) verwendet. Ob es sie auch bei Müller gibt weiß ich leider nicht.

Liebe Grüße

4

Wichtig ist, es dürfen keine offenen Wunden damit behandelt werden.
Also wenn der po nur rot ist ruhig drauf tun, dann wird’s schnell besser, ist es aber schon schlimmer und richtig wund dann nicht mehr.

Dann muss man auch nix abzupfen 😉