Trockene Gesichtshaut - Was nutzt ihr?

Hallo Zusammen,

Meine kleine Maus (8 Monate alt) hat seit einigen Tagen aufgrund der kalten Luft draußen trockene Hautpartien im Gesicht.

Womit kann ich sie am besten eincremen oder einölen? Habt ihr einen Tipp?

Vielen Dank ❤️

1

Ich mag reine Sheabutter.

2

Für draußen nehm ich jetzt die Kaufmanns Kindercreme. Die Weleda Wind und Wetter war mir zu flüssig.

Meiner hat grundsätzlich sehr trockene Haut, so dass der KiA eincremen empfohlen hat. So normal nehmen wir die Penaten Ultra Sensitiv(?), die in Weiß mit blauem Verschluss

3

Die Produkte von Boep sind toll, nehme die mittlerweile auch für mich ☺️
Vor allem sind sie natürlich, fühlen sich toll an, helfen gut und ich mag den Geruch!

Gibts bei uns verzeinelt im dm und sonst leider nur online

4
Thumbnail Zoom

Weleda Wind&Wetter Creme.

Mit der Kaufmann Creme tust du deim Kind nichts gutes.
Keine Ahnung warum so viele darauf schwören, der Dreck gehört vom Markt.

5

Wir benutzen gern Kokosöl (Bio)