Schnuller abgewöhnen

Moin ihr lieben,

Erzählt mal :) was für Tipps habt ihr da ?

Mein kleiner ist jetzt 23 Monate und ich habe das Gefühl er möchte den immer öfter

Danke euch

1

Mit 2 Jahren ist er ja kein Baby mehr sondern ein Kleinkind. Dort kann man dir vielleicht bessere Tipps geben?

Mein Großer ist 2,5 Jahre alt, und mit 3 Jahren wollten wir ihm den Schnulli abgewöhnen. Da nun aber ein Baby da ist, das den Schnulli immer wieder bekommt, verschieben wir das. Bis er soweit ist 😊 da er ihn nur zum schlafen nimmt, finde ich das nicht so schlimm.

Hier die Tipps von Freunden:
- Schnullerfee
- Nikolaus/ Osterhase nimmt den Schnulli mit
- im Zoo in der Katzenklappe oder den Affen geben, haben die meistens Zoos
- ein Loch in den Schnulli machen und erklären, dass er kaputt ist (hat anscheinend mal funktioniert)

Das Kind muss aber bereit dazu sein.

2

Meine Tochter ist auch 23 Monate alt.

Wir waren schonmal so weit, dass sie ihn nur noch zum schlafen brauchte... Und dann wurde sie krank. Da hab ich ihn ihr natürlich gelassen, aber seitdem ist es schlimmer denn je. Aber.... sie ist ja noch klein. Damit tröste ich mich. Sie hat noch Zeit und ich akzeptiere es jetzt einfach. Alles andere nur Stress für alle Beteiligten und sie wird es schon alleine schaffen.

3

Mein großer ist bereits 7 Jahre, er war ein absolutes Schnuller Kind. Bei uns haben weder Schnuller Fee noch andere Methoden geholfen. Naklar kannst du deinen Kleinkind die Dinger einfach weg nehmen und den Frust dann ertragen aber das tat mir einfach leid ubd ich habe gewartet bis er soweit war. Dann haben wir alle seine Schnuller gegen ein tolles Geschenk getauscht.
Das war aber mit 4,5 Jahren!
Das Ende vom Lied waren schiefe Zähne die jetzt Gott sei Dank aber wieder Gerade werden als die neuen dann kamen. Das kann aber auch anders sein wenn der Kiefer sich zu sehr verschoben hat dann kommen die 2. Zähne nämlich auch schief.
Bei Kind, momentan 4 Monate alt, werde ich das auf alle Fälle anders machen und nicht so lange warten mit dem abgewöhnen.
Mein Großer träumt heute noch von seinen Schnullern und beneidet seinen kleinen Bruder das er Schnuller noch nutzen darf : D
Jetzt lachen wir darüber, aber als er durch meine eigenens Verschulden schiefe Zähne hatte, hätte ich mich Ohrfeigen können solange gewartet zu haben.