Trockene Luft ...

Hallo liebe Mamis,

Ich hab nun öfters das Problem das die Luft bei uns zu trocken ist und mein Baby dicke Popel in der Nase hat, das er schwer atmen kann. Diese dann raus zu bekommen gestaltet sich auch immer schwierig. Lüften, kleines nasses Handtuch aufhängen, Wasser im Schälchen, alles schon versucht. Bringt nicht viel. Wie macht ihr das? Sollte ich mir einen luftbefeuchter zulegen oder führt das zu Schimmel?

Danke schon mal 😘❤️

1

Hello, wir hatten das selbe Problem da wir nur mit einem Schwedenofen heizen🖐
Regelmäßig lüften, ein paar Pflanzen und der Wick Ultraschall Luftbefeuchter haben gut geholfen. Schimmeln tut nichts😁