Schnupfen mit nicht mal nem Monat.. HILFE đŸ˜„

Ich brauche bitte eure Erfahrungen. Meine Kleine ist etwas ĂŒber 3 Wochen alt und hat seit gestern mit schnupfen zu kĂ€mpfen. Wir haben eine Kochsalzlösung als nasentropfen geholt. Jetzt ist zwar die Nase frei aber sie kriegt vor allem nachts immer wieder keine Luft weil der schleim sich in ihrem Hals festsetzt und sie den nicht loskriegt. Was gibt es denn fĂŒr Tipps bei Babys was kann ich am besten machen? Unsere Luft ist feucht und nicht zu heiß. Wir gehen an die frische Luft und muttermilch in die Nase habe ich auch schon probiert.
Danke schonmal.

1

So kleine Babys sollten mit jeglicher Art von Infekt unbedingt dem Kinderarzt vorgestellt werden. Lg

2

Da war mein mann gestern zur U3. Er sagt der kinderarzt hat gemeint es ist ein einfacher schnupfen..

3

Meine Maus schluckt den Schleim immer gut beim stillen mit runter. Kann dann nur sein, wenn sie spuckt, dass dann der ganze schnodder wieder mit raus kommt.
Gute Besserung deiner Kleinen!

5

Vielen Dank. Wir stillen nachts alle 2-3 stunden aber dazwischen hat sie leider trotzdem zu kĂ€mpfen... Wir werden das schon ĂŒberstehen 🙈

4

Hallo, wir haben im Moment auch mit Schleim nachts zu kÀmpfen. Sie bekommt den immer durchs Stillen recht gut weg. Mein KA hat gesagt, das sei alles normal am Anfang (mein Schatz ist 5 Wochen). Evt. nachts den Kopf/Oberkörper ein wenig höher lagern.

6

Danke das machen wir jetzt das klappt tagsĂŒber schonmal gut đŸ‘đŸ»đŸ€

7

Huhu,
Meiner ist jetzt 3 Monate und das 3. Mal nen schnupfen. Der große ist seid August im kiga also kein Wunder
Laut Kinderarzt kann man bei so kleinen nichts machen, außer Kochsalz nasentropfen und Nase absaugen. Und hochlagern, haben wir alles gemacht, aber auch bei uns ist die 2.nachthĂ€lfte die schlimmste 😕
Der erste schnupfen kam hier auch mit 3 Wochen.
Hoffentlich geht's den kleinen bald besser.

8

Vielen Dank das tut gut zu hören dass ich alles mache was ich machen kann. Ich hoffe auch dass wir das bald ĂŒberstanden haben.. Tut echt weh die kleine so leiden zu sehen 🙈

9

Wobei ich sagen muss, was meinem kleinen besser hilft ist wenn er seitlich liegt, also bei mir im Arm schlafen kann. Da bekommt er am besten Luft und schlummert selig weiter 😊
Ist halt nur fĂŒr mich nicht die bequemste Position
Vll wÀre auch das eine Option?

weiteren Kommentar laden