premium protection oder Baby dry Pampers?

Hallo ich nehme Pampers habe am Anfang immer premium protection genommen aber da war teilweise sein Body richtig nass weil er immer raus gepinkelt hat

Also habe ich die Baby dry probiert die gehen aber die stinken so extrem😅

Welche wĂŒrdet ihr empfehlen und was ist da ĂŒberhaupt der Unterschied?

1

Guten Morgen.đŸ€—
Den Unterschied kann ich dir gar nicht erklĂ€ren, da habe ich mich nie mit beschĂ€ftigt. Allerdings ist es bei uns tatsĂ€chlich umgekehrt.😅Ich habe am Anfang die Premium Protektion benutzt in GrĂ¶ĂŸe 0 bis 1 und dann hat er total angefangen damit zu riechen und deswegen nutze ich bis heute die Baby Dry. Kann sich aber auch wieder Ă€ndernđŸ€Șhabe am Anfang auch gerne die Babydream von Rossmann genutzt. Die gehen jetzt gar nicht mehr, jetzt gehen die von DM ganz gut, obwohl die am Anfang immer ausgelaufen sindđŸ€Ł

Liebe GrĂŒĂŸe Jul3s mit Puppi💙

2

Ich nehme die Premium protection gerne, allerdings sind die meiner Maus immer zu groß. Ich muss wirklich warten, bis sie ca. in der Mitte der Kg Angabe ist, sonst laufen die uns auch aus. Ich nehme sonst die von der DM Eigenmarke, weil die bei ihr besser sitzen und nicht so eine große Spanne von der GrĂ¶ĂŸe her haben. Vielleicht solltest du mal die Marke komplett wechseln, habe hier mal gelesen, dass manche Babydry stinken und manche nicht, es kommt wohl darauf an, aus welchem Land die geliefert werden.

3

Hi,

die Paßform kommt auch stark auf's jeweilige Kind an. Bei manchen passen sie besser, bei anderen lĂ€uft immer alles (seitlich/hinten) raus... unsere Erfahrung:

Pampers: Baby-Dry stinken. Premium Protection halten nicht dicht. Pure: super toll, nutzen wir aber nur nachts, da teuer - stinken nicht, super GrĂ¶ĂŸe, passen auch seitlich/hinten.

DM Babylove: die normalen tagsĂŒber halten dicht, riechen aber etwas wenn sie die mal ĂŒber Nacht trĂ€gt. Die DM Ökowindeln sind toll, wie die Pure, nur dicker/klobiger, riechen nicht, sind aber fĂŒr unser Kind seitlich zu weit ausgeschnitten, halten nicht so gut dicht. Fallen auch sehr groß aus.

Ich wĂŒrd sagen: wenn dir die Pure nicht auf Dauer zu teuer sind (sonst nur Nachts), ich finde die am Besten von allen. Sonst die DM Windeln mal testen (öko oder nicht). (Alles ausschließlich meine Erfahrungswerte ;-))

LG :-)

6

Wir nutzen die Pampers Pure auch zur Nacht. Da sie sehr teuer sind.
TagsĂŒber gerne auch mal Babylove Öko Windeln, oder mal andere. Da probiere ich mich noch durch - auch noch nach 5 Monaten, ja.😂

14

Hallo:) dann probieren ich die mal wusste garnicht das es auch pure gibt😅 wĂŒrde halt gerne bei Pampers bleiben weil er die Gut vertrĂ€gt:)

4

Guten Morgen!
Eindeutig Premium Protection. Die sind die besten. Vor allem, weil sie einen Urin-Indikator haben und wir dadurch weniger Windeln verbrauchen.
Wir haben noch nie die Marke gewechselt.
Stimmt, riechen auch ein wenig. Aber ist halt so😉
Liebe GrĂŒĂŸeâ˜ș

8

Den Urin Indikator haben alle mittlerweile. Egal ob billig von dm oder egal welche pampers. Die von dm haben den aber glaube ich nur bis GrĂ¶ĂŸe 3.

5

Die premium haben auch in den grĂ¶ĂŸeren GrĂ¶ĂŸen den Urin Indikator. Wir verbrauchen dadurch weniger Windeln.

7

Bei uns war es so rum das die premium protection gestunken haben. Wir benutzen deshalb die babydry 😊

9

Meine Maus ist 2 1/2 Monate, haben die Premium
Bin super zufrieden, da sie abends meist das letzte mal gegen 21 Uhr gewickelt wird und dann erst morgens gegen 7 Uhr, da sie durchschlÀft, bis jetzt ist bie was ausgelaufen.
Sie trĂ€gt schon seit 1 1/2 Monaten die 1er, die 2er sind ihr noch viel zu groß 🙈obwohl sie von ihrem Gewicht her die 2er anziehen könnte..

10

Pampers waren bei uns vom Geruch her auch ne Katastrophe. Unser Junior ist auch noch sehr schmal gebaut, Passform war bei den newborn ganz okay, die GrĂ¶ĂŸe grĂ¶ĂŸer ging schon garnicht mehr.

Wir sind relativ schnell auf die Hipp Windeln umgestiegen, machen preislich keinen Unterschied weil genauso teuer, aber halten super dicht und riechen bei unserem Muckel garnicht. Sind da echt von begeistert.

11

Die Premium Protection Windeln (frĂŒher New Baby) verfĂŒgen ĂŒber einen Urin-Indikator, damit von außen sichtbar ist, wann die Windel gewechselt werden muss. Er fĂ€rbt sich dann blau. Außerdem sollen diese Windeln laut Hersteller besonders weich sein und bis zu zwölf Stunden trocken halten.

Die Baby Dry wird inzwischen auch mit drei absorbierenden KanÀlen beworben, die das DurchhÀngen vermeiden sollen und soll bis zu zwölf Stunden trocken halten. Laut Hersteller ist dies der Klassiker unter den Pampers-Windeln.

Ich habe auch beide getestet. Die Dry riechen etwas mehr, finde ich aber viel weicher, als sie Premium protection.

Halten tun beide keine 12 Std.

Wir nutzen daher die gĂŒnstigen Windeln von Babylove.