Linker Fuss komische Haltung

Thumbnail Zoom

Hallo

Habe eben gesehen, dass meine Tochter auf dem linken Fuss so schief steht. Ist das am Anfang normal, bis sich das laufen entwickelt? Sie läuft viel mit Socken und Barfuss Zuhause rum. Auswärts nur in Krabbelschuhen drin.

Lg

1

Könnte ein normaler Knickfuß bei Kleinkindern sein.
Meine 3 jährige Tochter hat das auch noch auf der linken Seite. Hatte das bei ihrer U7a beim Kinderarzt angesprochen und dort sagte man mir, dass es sich noch verwächst. Die Füße und das Fußgewölbe bei Kindern muss sich ja erst noch entwickeln. Die Muskulatur muss sich bilden.
Gerade wenn sie gerade erst anfangen zu laufen.

Aber du könntest es beim nächsten Arzt Besuch ja einfach mal ansprechen. Dann bist du auf der sicheren Seite.

2

Das werde ich auf jeden Fall. Ich habe senkfüsse und möchte meiner Tochter ne fehlstellung ersparen. Bin mal gespannt 🙈

Aber ja natürlich, muss ja alles erst wachsen. Es sah nur so.. Merkwürdig aus 😅

3

Ich trage auch Einlagen, da ich Knick-Senk-Füße habe. Da war auch mein erster Gedanke, dass meine Tochter das hat, weil ihr Fuß auch immer nach innen knickt.

4

Kann sich verwachsen, muss aber nicht. Es ist sicherlich gut, es beim nächsten Termin beim Kinderarzt anzusprechen. Ich weiß von einer Freundin, dass sie mit ihrer Tochter deswegen beim Physiotherapeuten war und Übungen gezeigt bekommen hat, die sie mit ihrer Tochter (1,5) dann zu Hause gemacht hat.