Hauck Newborn-Aufsatz doch nicht Newborn-tauglich?

Hallo zusammen,
Haben den hauck Alpha mit dem Newborn-Aufsatz und diesem weißen Inlay. Meine Tochter ist jetzt 4 Monate alt und ich hab immer noch kein gutes Gefühl sie da reinzusetzen. Wir haben immer noch das weiße Inlay drin. Ich finde sie sitzt da schon ziemlich steil drin? Und Kinder sollen ja noch nicht so früh sitzen. Hab sie immer nur ganz kurz zum in Ruhe frühstücken drin. Wie ist das bei euch so? Passt das?

1

Wir hatten den auch und haben ihn bis zum 5. Monat (circa) mit diesem weißen Inlay benutzt. Ich fand auch, dass er mehr Halt gegeben hat und unseren Sohn hat es nicht gestört.

2

Ich find das ja auch mit dem Inlay ziemlich steil...

3

Für uns passt das sehr gut. Ich finde sie sitzen da jetzt gar nicht steil drin?!
Und selbst wenn - die paar Minuten schaden sicher nicht.
Wir haben mit 4.5 Monaten mit Beikost angefangen, seitdem muss der kleine sogar "richtig" sitzen für ein paar Minuten - schadet ihm auch nicht.

4

Wie kommst du auf sitzen, das ist die klassische Wippenlage. Nichr für 8 Std am Tag, aber schädlich ist das mit 4 Monaten sicher nicht. Im Maxi Cosi sitzt man zum Teil viel steiler, je nach Autositzbank.

5

Wir haben das gleiche Set. Ich finde nicht, dass mein Sohn da steil drin sitzt oder saß. Den Newborn-Einlage haben wir aber nur die ersten 1-2 Wochen benutzt und eigentlich war er da schon zu groß dafür. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die Einlage für dein Baby noch passt.
Wenn du eh kein gutes Gefühl hast, warum nimmst du sie nicht raus?

6

Wir hatten das auch bis ca 6 Monate und ich finde überhaupt nicht, dass er steil sah’s. Habt ihr vllt was falsch zusammen gebaut?

7

Wir haben den ab geburt bis 6 Monate genutzt und das Inlay immer drin gehabt (halt immer weiter hoch gezogen)
Aber wir haben auch eine schmale Maus.

Und ich finde nicht das es so steil ist.