Reisebuggy

Hallo Mädels ich hätte mal eine frage: und zwar suchen wir einen buggy den wir mal mit in dem urlaub nehmen können oder mal längere Strecken gehen und der kleine nicjt mehr laufen mag.
Also sollte der nicht ganz so teuer sein, gut faltbar um wenig Platz im Kofferraum einzunehmen und die Reifen gummiert- bzw so dass es keine Plastik Reifen sind und klappertn, wie die beim Puppenwagen- hoffe wisst was ich meine !!
Würde mich über ein paar Empfehlungen freuen !!!
Übrigens frohe Weihnachten 🎄

1

Hallo,
ich schwöre ja auf den Easy Walker XS. Den benutze ich hier mittlerweile seit fast einem Jahr sogar als Hauptbuggy in der Stadt, weil er super leicht ist und ich Kind und Buggy auch allein tragen kann, wenn mal der U-bahn Fahrstuhl streikt. Er hat ein traumhaftes Faltmaß und passt sogar in der Bahn unter den Sitz bzw. geht wohl auch als Handgepäck durch. Er kostete mal um die 230 Euro ist aber momentan deutlich günstiger zu haben. Schau mal bei Idealo! Hatte ihn nämlich erst vor kurzem einer Freundin empfohlen und da war der Preis bei irgendwas um 120 Euro. Viele Grüße

3

Mädels danke euch schon mal für die Antworten ich werde mir die mal auf jeden Fall im Netz mal angucken!!

2

Guten Morgen und ebenfalls frohe Weihnachten 🎅🏻
Also wir haben seit einiger Zeit den Hauck Citi Neo II, der kostet ca. 74€. Wir haben ihn für die Wohnung gekauft, da unser Kleiner gerne überall mit dabei sein möchte und vor allem alles sehen möchte 😄 der Buggy ist super leicht, wendig und sehr einfach zusammen zu klappen. Unser kleiner Mann sitzt da sehr gerne drin und er scheint auch sehr bequem zu sein. Er lässt sich auf 3 Höhen einstellen (liegend, halb aufrecht/halb liegend und aufrecht).

Liebe Grüße 😌