Fluoridtabletten Bitte um Erfahrungen

Hallo ihr lieben

Meine kleine wird bald 6M.
Hat schon 2 ZĂ€hnchen.
Ab den ersten Zahn soll man putzen.đŸ€”đŸ˜ł
Na ja,...nahezu unmöglich.
Wie macht ihr das?
Habt ihr Fluoridtabletten gegeben?
VetrÀgt man die Tabletten gut?

Habe gerade die KA geschrieben. Mal sehen was sie dazu sagt.

Bin gespannt auf eure Antworten.

Liebe GrĂŒsseđŸŒČ

1

Also mein Zahnarzt meinte, Tabletten im Mund auflösen lassen, damit das Flurorid auch an die ZÀhne kommt
ZusĂ€tzlich kann man mit einer reiskorngroßen Menge Zahnpasta putzen. Allerdings sagte er auch, dass Babys die Pasta noch nicht ausspucken können und wir könnten warten mit der Zahnpasta, bis sie es kann. Vorher mit Wasser putzen und eben die Tablette.

2

Babyzahnpasta hat eine so geringe Menge Fluorid, dass das Schlucken unbedenklich ist.

3

Nein ich habe keine gegeben und mein Zahnarzt rÀt davon auch zb ab. Wichtig sind die Vitamin d3 und putzen.
Das putzen kann man nicht durch die Tabletten ersetzen.
Wir hatten nie Probleme beim putzen :)
Haben einen Fingerling genommen.
Und Zahnpasta mit fluorid.

4

Hallo,

wir putzen auch mit fluoridhaltiger Zahncreme (nur wenig) und geben keine Tabletten.

Wenn du aber lieber die Flouridtabletten geben möchtest, solltest du mit Zahncreme ohne Flourid putzen (z.B. von Weleda).

Putzen solltest du aber so oder so.

Wieso schreibst du denn, dass das nahezu unmöglich sei?

ZÀhneputzen ist tatsÀchlich nicht besonders beliebt bei den Kleinen, aber da es bei euch doch erst 2 ZÀhnchen sind, ist das doch schnell erledigt.

Man kann ZĂ€hneputzen auch bei einer Puppe ĂŒben oder selbst vormachen, damit es dem Kind nĂ€her gebracht wird.

Wir machen es immer so, dass mein Mann sie bespaßt und ablenkt, wĂ€hrend ich schnell durchputze. Mit der Zeit findet ihr sicher eine Routine, mit der das ZĂ€hneputzen auch bei euch klappt.🍀

Viele GrĂŒĂŸe

5

ich gebe Zymafluor500 das ist Fluorid+Vit D.
ZĂ€hne haben wir Anfangs spielerisch mit einer GummibĂŒrste "geputzt".
Selbst jetzt mit 1.5 ist es ein kampf, aber da muss er durch. FĂŒr Abends verwenden wir seit er 1 Jahr ist und das Gebiss vollstĂ€ndig die Elmex ab 6.Monaten. (BackenzĂ€hne fehlen noch die4)