Ausschlag Auge 6 Monate alt

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,
Mein sohnemann hat seit ca 4 Wochen so kleine "pusteln" (wenn man es so nennen kann) am Auge. Mal ist es mehr, mal weniger, paar Tage gar nichts. War schon beim kinderarzt, der meine das kommt von der trockenen haut jetzt im Winter. Dabei ist seine Haut gar nicht so trocken. Naja, er hat mir bepanthen augensalbe verschrieben, sollte ich mehrmals auftragen. Haben wir auch so ca 14 Tage gemacht. Wurde aber nicht besser. Hatte es von euch auch schon mal jemand und/oder kann mir sagen was das sein könnte? Es ist nur ums Auge, links mehr als rechts

1

Hi!
Grundsätzlich würde ich dem KiA vertrauen, kannst ja noch mal hin und sagen, dass die Creme nichts gebracht hat.
Meine Kleine hat leichte neurodermitis. Wir haben ganz am Anfang auch die Creme verwendet bis uns ein arzt gesagt hat, dass die maximal eine kosmetische Wirkung hat. Also schaut besser aus, die Haut regeneriert sich aber nicht wirklich. Anfangs hatte sie es nur bei den augen und leicht an den Handgelenken.
Ich würde nochmal zum Arzt gehen oder im Idealfall zum Hautarzt.
Gute Besserung!
Lg

3

Ok vielen Dank für deine Nachricht. Fing es bei dir tatsächlich auch mit solch kleinen pusteln an? Wie haben die es getestet und womit musst du jetzt cremen?

6

Sie war mehr gerötet und hatte aber weniger Pusteln. Sie hatte es anfangs eben primär um die Augen nach und nach hatte sie es am ganzen Körper (besonders Handgelenke, Ellenbogen, Beine), Bei den Augen hat sie es mittlerweile ganz selten.
Wir schmieren zwei mal täglich mit einer Feuchtigkeitscreme die uns die Hautärztin empfohlen hat (karrer lipolotion, da empfiehlt aber jeder was anderes, muss man schauen was im einzelfall am besten hilft), hin und wieder braucht sie eine Cortison Creme.
Die Hautärztin hat sichs angeschaut und ihrer Diagnose gestellt.

2

Hallo,

Meiner hatte das auch so ähnlich... nicht so arg wie auf dem Bild aber circa
Das kam vom Augenreiben mit der vollgesabberten Hand.

4

Ok. Und das war irgendwann on alleine wieder weg?
Jetzt wo du das sagst, als er sich vorhin die Augen rieb war es wieder vermehrt da.

5

Es ging circa von 3,5 Monate bis 6 Monate
Hatte dann hier auch gefragt was es ist und man konnte mich beruhigen. Ich dachte schon es wäre Herpes. Die Kinderärztin hat es auch gesehen und meinte es ist nicht schlimm und es kann vorkommen. Es kann aber sein dass es schlimmer wird also nässt und rot ist und dann soll ich nochmal kommen aber wenn es so bleibt dann ist gut
Und es ist jetzt mittlerweile ganz weg!:)