Bitte Hilfe an die Tragemamis

Hallo!
Meine Maus mit 8 wochen liebt es von mir Tragetuch getragen zu werden, da ich es aber manchmal immer noch schwierig finde das Tuch zu binden möchte ich mir eine geeignete Trage für Neugeborene zulegen.
Der Kopf sollte allerdings gut gestützt sein und das Baby wirklich nahe an mir ( habe leider mit einer Trage schlechte Erfahrungen gemacht)
Ich habe die Fräulein Hübsch und die Ergobaby empfohlen bekommen..

Welche Trage habt ihr, wie seid ihr zufrieden? Und welches Modell?

Vielen Dank schonmal 🙏

1

Ich habe die Ruckeli & bin mehr als zufrieden 😀

2

Mit der ergobaby adapt sehr zufrieden 😊 mein Rücken dankt es mir

10

Die hab ich auch, auch auf dem Rücken ist sie super bequem und meine Tochter fühlt sich wohl.

16

Die Rücken Trageweise haben wir bislang noch nicht probiert 🙈 das trau ich mir noch nicht zu, sieht soo kompliziert aus!

Aber solange sie noch keinen 10 kg wiegt geht es nach vorne ja noch. Ich habe aber deutlich weniger Rückenschmerzen als mit einem elastischen Tuch zum Beispiel 😊

weiteren Kommentar laden
3

Guten Morgen!
Ich habe eine fräulein hübsch mai tai. Zu uns passt es. Muss aber nicht zu jedem passen.
Schau mal bei mein tragling.de. Da kann man sich verschiedene tragen ausleihen und ordentlich testen. Ich glaube,die beraten auch.
Ich werde mir da jetzt demnächst auch welche zum testen bestellen.

4

Ich nutze das Koala Cuddle Band und bin mega happy damit! Einfach reinschlüpfen und mit den Ringen an der Seite einstellen. Sitzt bombenfest und leiert trotz täglichem Gebrauch nicht aus.

5

ich liebe ja mein tragetuch, auch wenn das gefummel manchmal echt dauert bis man es so hat wie man will... vor allem mit viel kleidung finde ich das immer schwierig, daher habe ich mir einen bondolino dazugeholt, den hatte ich bei einer freundin probieren können und fand ihn prima. auch und vor allem für auf dem rücken, da hab ich immer sorge, dass ws verrutscht und ich das nicht merke bis der knirps plumpst.

wenn dein baby nicht klitzeklein ist passt der bondolino ab geburt. meine süße hat jetzt den ersten sprung gemacht (die ersten strampler sind zu kurz) und nun passt sie in den bondolino, der sonst noch ein wenig zu breit war, sodass es in den kniekehlen kneifen würde.

ich würde auf jeden fall nie was mit vielen schnallen nehmen, das würde mich nerven an tausend kleinen riemchen einstellen zu müssen. liebereine große "tuchbahn" die man dann passend zieht (wie beim tragtuch eben... vielleicht deswegen... ) halten tut das baby dann der knoten, nicht irgendeine plastikschnalle. gibt MIR ein gutes gefühl. aber ist ganz viel geschmackssache...

außerdem ist der bondolino günstig gebraucht zu bekommen

und passst in einen kleinen soffbeutel. bei nichtgebrauh will ich keine rucksackgroße leere trage verstauen müssen... einnige sind ja auch unbenutzt kaum kleiner zu verpacken.. DAS würde mich nerven, weil ich sie eben oft auch nur "für den fall" mitnehme...

mit dem bondo kann man aber nicht auf der hüfte tragen. wasich beim tragetuch oft (vor allem zu hause) sehr praktisch finde. wenn du das tragetuch ganz aussortieren willst vielleicht ein argument.... bei einigen tragen geht es, bei anderen nicht...

9

Hast du eine Full Buckle mal ausprobiert? Das sind zwei Clips, die geschlossen werden müssen und dann kann man, wenn man mag, noch wie bei Rucksackträgern nachspannen. Das geht sehr viel fixer als die Bahnen eines Tuchs oder der Half Buckle nachzuziehen. :-)

12

jein... ich hb ein paar (meist günstige nonames) probiert, mal abgesehen davon, dass die in der passform mindestens fürs kind selten so wirklich überzeugend waren, hab ich ja meinen bondolino und das tuch, am liebsten ist mir das tuch... nach wie vor...

ich denke ja auch, dass mir der bondo gefällt, weil er so tuchähnlich ist...

ich würde ja gerne mal einen meitai probieren, hat hier aber keiner... und letztlich bin ich ja versorgt...

weiteren Kommentar laden
6

Nach einer Trageberatung haben wir uns für die Limas flex entschieden. Damit hat sich auch kein Mann schnell anfreunden können und die wird viel zum wandern und spazieren gehen genutzt. Darin war er auch mit einer Woche. Dazu kam noch ein RingSling von Didymos.

7

Mit 8 Wochen brauchst du keine Neugeborenentrage mehr. Neugeborene werden Babies bezeichnet bis sie 4 Wochen alt sind. :)
Ich habe die Limas Flex (full buckle) und bin äußerst zufrieden. Sie ist schnell anzuziehen, besteht aber komplett aus Tragetuchstoff. Die Ergobaby sieht im Rückenteil viel festere aus.
Eine Half Buckle, wie Frl Hübsch sie herstellt, habe ich zwar auch, aber sie ist nie im Einsatz, da das Anziehen viel länger dauert. :-)

8

Wir hatten die Ergobaby adapt und sind sehr zufrieden gewesen. Am Anfang haben wir den Hals noch mit einem zum Hörnchen geformten Spucktuch unterstützt. LG

11

Fidella flytai: sehr gut, da man sie über die Schulter tuchähnlich bindet und über der Schulter auffächern kann. Entlastung für den Rücken.

Fräulein Hübsch habe ich auch. Auch sehr gut.

Und momentan nutze ich ausschließlich die manduca xt,da diese das Gewicht auch etwas auf den Hüften platziert.

Mein Kind ist 6 Mte alt.