Empfehlung Krabbelmatte

Hallo,

bisher hatten wir eine nette Krabbeldecke, die für ein auf dem Rücken liegendes Baby auch perfekt war.
Jetzt beginnt langsam die Zeit des Rotierens und Bewegens, und die Decke rutscht dabei immer weg. Wir brauchen also etwas, was sicher fest liegen bleibt, aber trotzdem eine gewisse Polsterung hat, falls doch mal was rummst.

Hat jemand eine gute Empfehlung? Am besten ohne Einlegeteile, die dann eh nur rumfliegen.

Liebe Grüße,
Cahdi

1

Die Frage kommt hier alle 3 oder 4 Tage mal, schau vielleicht mal im Archiv :-)

Meine absolute Empfehlung bleibt die Krabbelmatte "pro" von Ehrenkind. Sie überzeugt uns jeden Tag wieder auf ganzer Linie und es war eine der sinnvollsten Anschaffungen seit unsere Kleine da ist. Vor allem jetzt wo sie anfängt zu krabbeln und sich hochzuziehen bin ich froh, dass wir eine Matte haben, die auch den einen oder anderen Unfall abfedert 🙃

2

Danke für den Tipp. Tatsächlich ist mir das noch nie aufgefallen, obwohl ich hier immer viel mitlese. Aber vielleicht ist das selektives Lesen. :-)

6

Die Matte haben wir auch (Empfehlung aus dem Forum hier), haben B-Ware genommen und die war (für mich Fehlerlos) und ist wirklich super!

weiteren Kommentar laden
3

Wir Haben die Puzzlematte von Toddlekind und auch ich liege/sitze da gerne drauf, weil die soooo bequem ist😄

4

Ich würde bei den Matten auf jeden Fall darauf achten, dass sie ökotex Standard sind. Diese billigen Puzzlematten dünsten so viel Chemie aus, das Kind liegt da täglich drauf, für mich wäre das nichts.

5
Thumbnail Zoom

Wir hatten erst an einer Puzzlematte überlegt, haben dann aber, weils grad im Angebot war, so eine Matratze geholt. Da liegen wir immer mit drauf und es tun einem nicht alle Knochen weh....

8

wir haben eine Eco Krabbelmatte und sind sehr zufrieden

https://www.google.com/search?q=eco+krabbelmatte&safe=active&client=firefox-b-d&sxsrf=ALeKk00L3X3jaclZh5Bgs1SVdAp9FA4vBQ:1612700504771&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjTztzF4dfuAhWL_6QKHX6nBkAQ_AUoAnoECAsQBA&biw=1536&bih=694&dpr=1.25

Für die Spielecke haben wir noch eine Puzzlematte. Aber inzwischen ist er 8 Monate und robbt durch die ganze Wohnung, da bringen die Matten eigentlich nicht mehr viel, weil er sowieso nicht drauf bleibt

9

Hier ist noch eine Stimme für Ehrenkind pro Matte. Wir haben die größte Variante und die ist super. Der kleine hat viel Platz, es passen viele Sachen drauf und öftermal liege ich auch mit. Die ist dick, warm, sehr leicht und einfach zu reinigen und ist das Geld wert.

10

Hallo!

ProfiGymMat, 1m x 2m x 2,5cm!! Da kann auch eine Ü-70 Oma kniend drauf wickeln, später können Purzelbäume geschlagen werden.

Alles Gute,
Gruß
Fox