Geschenke zur Geburt

Hallo miteinander,

in meinem Umfeld werden und wurden in der letzten Zeit sehr viele Babys geboren und ich bin auf der Suche nach Geschenken zur Geburt.
Ich möchte keine Kleidung schenken, sondern Praktisches bzw Schönes, das man nicht nur die ersten 2 Monate benutzen kann. Auch keine Gutscheine (obwohl ich die sehr mochte, aber die betreffenden Mütter nicht).
Habt ihr etwas bekommen, bei dem ihr gedacht habt "cool, da wär ich ja gar nicht drauf gekommen" oder etwas, dass sich als total nützlich entpuppt hat oder euer Kind sehr gerne bespielt hat? Erzählt mal :)

1

Figuren für an einen Spielbogen

Stillkissen Theraline Plüschmond

Vava Stilllampe

Beikost Teller, der das Essen warm hält

Lätzchen

2

Badebuch fand ich cool oder schöne Bilderbücher. Ab 3 Monaten kann man schon mit kurzen Vorlesezeiten anfangen, unserer liebt es total. Da hat man lange was von.
Ein hübsches Körnerkissen kann man auch lange nutzen.

3

Auch eine Stimme für das Stillkissen von Theraline - ich liebe es.
Von der Patentante meines Ersten haben wir die Maus als Stilllicht bekommen. Das war auch eines der meistgenutzten Geschenke überhaupt. Macht ein sehr angenehmes Licht und geht nach ein paar Minuten von selbst aus.

4

Huhu,

Ich habe meiner Freundin ein Geburtskissen machen lassen mit den Daten vom Baby.
Das Kissen selber hat das Gewicht, Größe und (Kopf)Umfang des Babys ❤️

Liebe Grüße
S.

24

Oh mein gott wie süss. 😍😍😍 das ist eine mega tolle idee. 10 ❤

33

Ich persönlich finde das leider z.b total bescheuert. Also am besten vorsichtig abschätzen ob das gut ankommen könnte.
Ich persönlich muss nicht unbedingt überall stehen haben wie gross und schwere 'Sachen' genau ich aus meiner Vagina ausgepresst habe 😂

weiteren Kommentar laden
5
Thumbnail Zoom

Eine Lebenskerze bis zum 18. Geburtstag mit Name und Geburtsdatum.

6

Das beste was wir bekommen haben war Baby-Geschirr umd Besteck und Badetiere... Beides kam erst später zum Einsatz, aber ist mit 11 Monaten immer noch heiß geliebt.

Von einer Freundin haben wir auch Bodyverlängerungen und Legwarmer aus Alpaca (fürs Tragen) bekommen, auch sehr praktisch, aber du wolltest ja keine Kleidung schenken.

7

Meine Freundin hat eine Tochter bekommen.
Hab ihr ein Wickelmäppchen geschenkt. Aus kleinen Perlen wurde zusätzlich der Name der Tochter angebracht.
Ist sehr gut angekommen.
Liebe Grüße 🌸

8

Hallo, mir hat gut gefallen: ein kaputzenhandtuch mit Namen bestickt. Das wird auch heute noch genutzt. Was ich auch toll fand: eine selbstgemachte (!) windeltorte. Da hat man gemerkt dass sich der schenkende wirklich Zeit genommen hat. Und meine Tochter hat eine gehäkelte wagenkette und eine wimpelkette mit Namen bekommen.

9

Hallo,
also ich verschenke total gerne personalisiertes Besteck oder tolles, bruchsicheres Kindergeschirr. Das kam immer super an und wird gebraucht.
Toll finde ich auch personalisierte, selbstgemachte Dinge, wenn du beispielsweise Nähen kannst ( Pumphose, Schnullerkette mit Namen, Kissen, Bettschlange etc.)
Worüber ich mich sehr gefreut habe, Grimms Regenbogen, tolle Bücher und einen personalisierten Holzzug.
Liebe Grüße