Joie spin 360

Liebe Leute, bei dem Autositz haben wir das Problem, dass die Gurte vollständig von den Schultern rutschen (welche bei Babys naturgemäß sehr klein sind), und das Baby nur mehr bei den Beinen, also defacto nicht mehr angeschnallt ist... zudem kann sie dann ganz leicht mit den Armen durchrutschen. Was kann ich machen??? Das ist ja total gefährlich. Danke!
Ahja sie ist jetzt 9Monate alt und etwa 74cm gross, falls das relevant ist :)

1
Thumbnail Zoom

Hallo,

das klingt für mich eher so als wären die Gurte viiiiiel zu locker oder etwas ist nicht richtig montiert oder eingestellt.
Wir sind mit 6 Monaten zu dem Sitz gewechselt und mein Sohn hätte sich zu keinem Zeitpunkt aus den Gurten befreien können wenn er gewollt hätte (und das wollte er oft 😄).
Heute ist er 11 Monate und entsprechend mobil, selbst da kommt er nicht mal aus der Gurten wenn ich diese zum aussteigen gelockert hab...
Die gehen ja von den Seiten zur Mitte, wie können die denn da bei euch nach außen rutschen? 😅
Ich häng mal ein Bild vom Anfang ran, also da war er 5 oder 6 Monate alt und dementsprechend klein (auf dem Bild trägt er Kleidergröße 68).

2

Wir haben zwar einen anderen Sitz, aber so richtig vorstellen kann ich mir das bei nem 5 Punkt Gurt auch nicht. Wo habt ihr denn den Sitz gekauft? Vielleicht gibt es dort eine Beratung per Video?
Und prüft nochmal ob die Gurte zu hoch über der Schulter rauskommen? Vielleicht könnt ihr da noch eine Stufe kleiner stellen und es probieren?
Ansonsten hilft es vielleicht auch wenn du ein Bild hier postest.

3

Oder ist beim anschnallen zu viel Spiel im Gurt an den Beinen? Dann könnte sich das oben auch lockern lassen.

4

Entweder habt ihr die Kopfstütze zu weit oben, so dass die Gurte nicht auf Schulterhöhe rauskommen, sondern weiter oben, oder ihr zieht die Gurte nicht fest genug an. Dazu gehört auch, dass man die Beckengurte etwas nachzieht, den Teil zwischen den Beinen an den Bauch des Kindes drückt und dann nochmal festzieht.

Wir haben den Sitz auch und sind mehr als zufrieden.

5
Thumbnail Zoom

rutscht der Gurt schon immer runter.... den Einsatz werden wir jetzt raustun, aber daran liegt es nicht...

6

Ich finde, die Gurte müssen höher. Wir haben den auch und der Kleine sitzt fest. Also ich würde die Kopfstützehöher machen.

7

Die Gurte sitzen hinter den Schultern. Sie müssen genau auf schulterhöhe rauskommen. Also Kopfstütze hochstellen und dann die Gurte fester anziehen. Dann sollte es gehen.
Und den Neugeboreneneinsatz solltet ihr rausmachen. Der Gurt zwischen den Beinen liegt nur teilweise vor dem Körper, sondern eher drunter.
Wenn der Verschluss weiter oben ist, dann könnt ihr die Beckengurte auch enger anziehen.

8
Thumbnail Zoom

Puh, hoffentlich liest das noch wer, sonst muss ich ein neues Thema aufmachen. Mein Mann hat heut nämlich beim Sitz geschaut. Ich häng ein Bild an. Es is etwas besser aber trotzdem nicht ganz. :( im Kinderwagen geht das um Welten besser. Da is das Teil wo man anschnallt höher heroben, und man kann daher die Gurte schwerer zur Seite wegschieben (salsa4).
Was meint ihr? Nochmal schauen und was ändern?