Erste Zähnchen wie putzen? Flourid ja oder nein?

Unser Sohn 6 Monate hat seine ersten Zähnchen bekommen. Ich möchte gleich anfangen die Zähne zu putzen aber mir stellt sich die Frage ob mit Zahnpasta mit Fluorid oder ohne,? Gebt ihr extra Fluoridtabletten?

1

Hi. Wo meine so klein waren, haben wir mit Wasser geputzt. Wenn du die Vitamin D Tabletten gibst, dann würde ich später eine Zahncreme ohne Fluor nehmen, da das schon dort drin ist. Vg

2

Es ist nicht in allen Vit. D Tablette. Fluorid drin!

4

Kann sein. In unseren war es drin. Wir sind aber schnell auf das Öl umgestiegen.

3

Die Frage hatte ich mir auch gestellt und egal was ich im Internet gelesen habe, niemand ist sich einig 🤷🏻‍♀️ Wenn man Flouridtabletten gibt, braucht man wohl keine Zahnpasta mit was drin. Zu viel Flourid in der Zahnpasta ist aber auch nicht gut fürs Baby.
Ich hab’s für mich so gemacht: ich hab eine Pasta mit und eine ohne gekauft. Putze meinem Baby zwei mal die Woche mit Flourid, die anderen Tage ohne.
Hab übrigens die von „nenedent“ bestellt.

5

In der aktuellen Öko-Test ist dazu wieder ein Artikel.

Ich würde mit Fluoridhaltiger Zahnoadta putzen und auf die Dosis achten, wirklich nur ein Reiskorngroßes Zahnpastafitzelchen auf die Bürste. Oder z.b. morgens ohne Flourid und abends mit.

Ich gebe dann natürlich Vit. D ohne Fluorid. Zahnärzte empfehlen allgemein: Fluorid gehört direkt auf den Zahn.

6

Ich gebe auch keine Vitamin D Tabletten sondern das Öl deswegen habe ich den Fluorid in den Tabletten nicht

7

Hallo,
Also wir putzen die zwei Zähnchen mit einem Fingerling. Ich tue die Vitamin D-Fluorid-Tablette in einem Becher mit ein Schlückchen Wasser und putze die Zähne mit dieser Lösung, eben mit dem Fingerling. Was übrig bleibt bekommt er zum Schlucken auf dem Löffel. Es macht ihm Spaß.
Wie ich später weitermachen werde, weiß ich nicht.
Grüße,
kilkenny93 mit kleinem Mann 8 Monate ♡

8

Wir geben Vitamin D ohne Fluorid und putzen deshalb die Zähne mit elmex Baby mit Fluorid. Wir tauchen aber für die ersten vier Zähne nur die Borsten ein kleines bisschen in die Zahnpasta, also nehmen wir wirklich nur sehr wenig.

9

Es gilt: Entweder Tabletten ODER Fluorid Zahnpasta. Wir putzen mit Elmex Baby und geben vitamin D als Öl, damit sie nicht doppelt Fluorid bekommt.

10

Ab dem ersten Zahn zwei Mal am putzen. Dabei entweder zwei Mal mit einer Zahnpasta mit 500ppm Fluorid, oder einmal mit einer mit 1000ppm Fluorid und das zweite mit Wasser. Und kein Fluorid über Tabletten. So die offizielle Empfehlung der Zahnärzte 😊

17

Unser kleiner Mann ist 7 Monate alt und bei der KiÄ habe ich gefragt wie ich seine Zähne putzen soll. Sie meinte einfach Wasser auf die Stoffwindel und damit bisschen „abreiben“ alles andere wäre überflüssig und würde nur dem „Konsumwahn“ befriedigen. 🤷🏼‍♀️ Wir machen das auch so.