Erfahrungen mit Selana?

Hallo Ihr Lieben,

wir erwarten ein Sommerbaby und ich liebäugele mit einem Schlüttli und einer Salopette von Selana.
Nun liest man immer wieder, dass die Sachen sehr klein ausfallen. Sollte man dann lieber direkt die 62 nehmen?
Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen gesammelt und mag diese teilen ☺️

1

Selana ist toll ,das die Sachen klein ausfallen kann ich nicht bestätigen wir hatten eine Wolljacke von Selana die hat wirklich lange gepasst anfangs gekrempelt und somit dann locker über fast 3 Größen .

2

Hallo,

ich liebe Selana! Wir haben mehrere Schlüttlis und eine Salopette. Ich würde eine Nummer größer nehmen, die Sachen verdichten sich manchmal über die Zeit. Mein Lieblingsteil ist der 100% Merino Schlüttli, den hat mein erstes Kind mittlerweile in allen Größen, sooo flauschig! Und die Salopette ist auch super, die trägt sie immer beim Toben in der Kita und die sieht nach wie vor TipTop aus.

Was ich sonst noch allerwärmstens empfehlen kann, ist der Wollfleece Strampler vom Lilano und die Wollschlüttlis von Reiff Reläx. Der Strampelsack sowie die Salopette von Disana, die kann man quasi ewig anziehen.

Lg

3

Danke Euch :-)
Bei Disana und auch Cosilana hab ich tatsächlich bei der Großen auch die Erfahrung gemacht, dass die Sachen eher großzügig geschnitten sind und länger passen. Hess und Engel sind dagegen eher knapp.
Hab zwischenzeitlich auch von einer Selana-Händlerin die Info bekommen, dass die Baumwollsachen knapp größengerecht ausfallen, aber alles mit Wollanteil deutlich kleiner. Da starte ich dann direkt mit der 62 und krempel die Ärmel ein bisschen am Anfang 😀