☕ ☕ Kaffee am Samstag ☀ ♥

Guten Morgen ihr lieben,

Ich habe Kaffee gekocht und Brötchen geholt, bedient euch ❤️

Wie geht es euch heute?
Was habt ihr geplant?
Seid ihr gut in den Tag gestartet?
Gibt es etwas neues? 😊
Erzählt mir alles!

Lucy schläft gerade wieder in der Trage. Wir hatten leider eine extreme Reaktion auf die Meningokokken Impfung gestern mit Brechen im Schwall auf einen Meter und natürlich auch Fieber. Haben das dann spät abends abklären lassen - sicher ist sicher - aber es ist tatsächlich "nur" eine Impfreaktion. Die arme Maus ruht sich also gerade endlich aus.

Das fällt ihr immer schwerer weil sie schon so mobil ist und doch die Welt entdecken möchte 😁😍 Schlaf ist hier deshalb ja sowieso ein Fremdwort, aber da haben wir uns jetzt auch Hilfe geholt und führen gerade fleißig Protokoll! Das ist ein Angebot von unserer Universität, mein Mann hatte das gefunden, speziell für Babys und Kleinkinder. Der nächste Termin ist dann übernächste Woche.

Ansonsten lassen wir es heute ruhig angehen und schauen was der Tag so bringt. Durch die durchwachte Nacht sind wir deutlich später aufgestanden 😁 aber insgesamt ist die Stimmung hier toll, der couchtisch ist das liebste Spielzeug, da man daran so schön hoch klettern kann.
Gefühlt haben wir nur noch Spielzeug dass ihr zu langweilig ist. 😂 Mit was spiel(t)en eure Mäuse so, als sie gelernt haben, sich hochziehen?

Vielleicht drehen wir später eine Runde mit dem Kinderwagen wenn das Wetter so bleibt 😊 ich wünsche euch ein tolles Wochenende!

Sina mit Lucy (6,5 Monate)

1

Guten Morgen,

Ui, das klingt ja wirklich nicht gut. Unsere Tochter (13 Monate) hat die Impfung damals zum Glück ziemlich gut weggesteckt und war "nur" extrem quengelig.
Unsere Tochter hat nur ganz am Anfang für wenige Tage versucht, auf Tische und Schränke zu klettern. Einmal ist sie fast gefallen (mein Mann hat sie gefangen) und seitdem stellt sie sich nur hin, immer mit Festhalten und kein einziger Schritt. Sie krabbelt lieber.
Lieblingsspielzeug ist ihr kleiner Bruder (1 Monat)😂

Den hat sie heute morgen schon zweimal zum Weinen gebracht, weil sie ständig seine Arme, Beine und sein Gesicht untersucht. Man muss ja gucken, ob alles dran ist😂
Lysanias macht nach wie vor nicht viel außer Schlafen und Trinken.
Gestern Abend haben die beiden gebadet. Theophania war völlig fasziniert von seiner Narbe. Sie versucht immer wieder, ihm den Strampler auszuziehen, um sie anzugucken und guckt vorsichtshalber auch, ob ihr Vater und ich auch eine Narbe haben😂

Heute Vormittag ist mein Mann bei der Arbeit. Er kann sich sehr flexibel einteilen und ich habe ihn weggeschickt, damit er mal wieder zu etwas kommt. Während der Schwangerschaft hat er viel liegengelassen, weil ich Bettruhe halten musste und unsere Tochter damit natürlich ganz und gar nicht einverstanden war😵

Am Nachmittag wollen wir dann noch alle gemeinsam rausgehen.
Mal überlegen, was ich heute koche ...

Gruß, Nikki

7

Huhu 😊

Ja, hier gab es auch schon das ein oder andere fast-Unglück 😅 eigentlich kann ich den ganzen Tag damit verbringen, sie abzusichern 🙈
Bin gespannt wie das weiter geht hier.

Natürlich muss man das kleine Geschwisterchen auf Herz und Nieten prüfen 😁 sehr süß aber sicher auch anstrengend!

Wir sind auch noch unschlüssig, was es zu essen gibt. Während ich die Brummelmaus betüddel macht mein Mann hier mal die Wohnung wieder ordentlich 🙈 einkaufen gehen wir wohl gleich gemeinsam.

Wofür hast du dich entschieden? 😊

Liebe Grüße

13

Anstrengend wird es vor allem, weil Theophania ein absolutes Nähebedürfnis hat und Lysanias genau das Gegenteil. Er ist zum Glück sehr geduldig. Aber es ist trotzdem allerliebst die beiden zu beobachten. Sie hat auch schon versucht, ihm "vorzulesen": Sie saß mit einem Bilderbuch neben ihm und hat ihm alles Mögliche erzählt. Echte Worte und Silbenkombinationen wild gemischt😍

Bei uns gab es Kartoffelecken mit einer Gemüsesoße. Da hat auch unsere Tochter mitgegessen. Für meinen Mann und mich gab es auch noch ein Stückchen Fleisch.

weitere Kommentare laden
2

Hallo

Wir hatten eine okaye Nacht. Die Maus ist um 3 zu uns rüber geklettert und hat dann etwas gebraucht bis sie wieder eingeschlafen ist. Aber sie war leise dabei und ewig hat es auch nicht gedauert.

Heute Morgen habe ich mich schon rausgeschlichen und habe eine herrliche Stunde lang gelesen.

Morgen fahren wir zu den Schwiegereltern. Ich hoffe es wird dieses Mal etwas entspannter als beim letzten Mal.

Ohje ihr macht da ja gerade ganz schön was mit. Ich hoffe Lucy geht es bald besser und mit ihrem Schlaf wird auch wieder besser.

Bei uns ist gerade Schränke und Kisten ausräumen der Hit. Wieder einräumen leider nicht. Das dürfen wir dann machen.

8

Wowiii eine ganze Stunde Ruhe - ein Traum! Dafür müsste ich so um 5 oder so aufstehen 😂

Ich drück dir die Daumen, dass es bei den Schwiegereltern gut wird 🥰

Ach ja, das wird schon werden, auch mit den Nächten, vielleicht sind wir einfach auch noch sehr übervorsichtig 😅 gefühlt ist sie noch so mini...

Hahaha 😂 wie oft geht das ein- und ausräume-Spiel dann jeweils? Hier gibt's zumindest im Wohnzimmer in ihrer Höhe nicht wirklich etwas zum Ausräumen. Sollte sie aber nicht aufhalten wenns so weit ist, laut meiner Schwiegermutter ist mein Mann früher an allem hochgeklettert 😅 haben schon "Sorge" dass Lucy genauso wird.

3

Guten Morgen.

Oh je. Die arme Lucy. Aber Schlaf tut gut und wer weiss, vielleicht ist sie danach wie ausgewechselt.

Unsere Nacht war okay. Die erste Hälfte hat er 4 Stunden geschlafen und nach dem Stillen um 4 war er sehr unruhig und kam ich mehr an. Ich glaube er hatte Bauchweh 😥 aber jetzt ist wieder alles gut. Ich glaube, das nächste Mal werde ich Kümmelzäpfchen ausprobieren. Hab ich mich in der Nacht nicht getraut. Mach sowas lieber tagsüber, wenn ich das Medikament nicht kenne...

Da unser H erst 6 Wochen alt ist, gibt es noch kein Lieblingsspielzeug. Seinem Mobile über dem Bett guckt er immer ganz interessiert zu 🥰

Ich bin gerade dabei Kind und Haushalt zu jonglieren. Mein Mann ist noch auf der Baustelle.
Vielleicht geht's nachher noch schön raus und der Wocheneinkauf steht noch an.

Bei uns gibt es heute selbstgemachtes Feldsalat- Pesto mit Nudeln, falls das jemandem weiter hilft 🙃

LG und habt einen schönen Tag
Susy mit H 6 Wochen alt 💙

9

Ohh 6 Wochen so frisch 😍 Herzlichen Glückwunsch!

Ich kann verstehen dass du das mit dn Kümmelzäpfchen lieber erst am Tag versuchst. Uns haben sie damals selten geholfen 😅

Feldsalat pesto klingt auch sehr fein 😍 hier sind wir noch unschlüssig.

Seid ihr noch raus gegangen? 😊

Liebe Grüße

12

Ein Versuch mit den Zäpfchen ist es wert. Zum Glück haben wir keine Schreiattacken. Aber es ärgert ihn schon, sein Bäuchlein. Würde es ihm gerne leichter machen.

Wir haben es nicht raus geschafft 🙈 H hängt seit ca. 11 Uhr an meiner Brust. 🤣 Wenn mein Mann gleich kommt, muss der H ablenken das ich mich fertig machen kann und dann gehen wir einkaufen. Wenigstens kurz raus hier sonst bekomm ich einen rappel 🤣 ich freue mich so auf das Frühlingswetter nächste Woche. Das kann ich keinem sagen 🥳

weiteren Kommentar laden
4

Hallo,

Ich geselle mich jetzt zu euch. Bin heute Vormittag sehr beschäftigt gewesen.

Unsere Nacht war gewohnt gut. L hat bis halb 7 geschlafen. Ist etwas doof aktuell. In der Woche, wenn ich um 6 mit meinem Mann aufstehe, schläft sie zum Teil bis halb 8 oder sogar noch länger. Am Wochenende, ohne Wecker, steht sie gegen halb 7 auf. Aber ich will nicht meckern😅

Wie sind eure Nächte denn aktuell? Abgesehen vom der Impfung? Etwas besser?

L hat sehr gerne mit ihrem Spieletisch gespielt. Den benutzt sie immer noch gerne. Ich hänge dir gleich mal ein Foto an. Mittlerweile schiebt sie den durch die Wohnung und läuft hinterher. Damit braucht man auch keinen Lauflernwagen 😊

Heute Vormittag war meine Schwiegermutter mit L spazieren und ich habe oben unseren Stauraum sauber gemacht. Jetzt sind endlich viele Kartons da wieder rein gekommen, sodass wir wieder etwas mehr Platz haben. Ansonsten habe ich viel mit L gespielt. Sie ist aktuell sehr anhänglich. Daher sitze ich entweder mit ihr auf der Puzzlematte oder muss meine Hausarbeit mit ihr auf dem Arm machen. Schlafen klappt zum Glück ohne mich. Diese Zeit nutze ich gleich zum Staubsaugen und Bad putzen. Mehr steht hier nicht an.

Bei uns gibt es tatsächlich was neues 😁 L macht jetzt ihr ersten freien Schritte. Sie steht an einem Gegenstand und läuft dann ein bis zwei Schritte auf mich zu 😍

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Insa mit L (11,5 Monate )

5

Oh wie toll 🥰. Da hast du ja so lange drauf gewartet und L hat es dann ja noch vor ihrem 1. Geburtstag geschafft.

10

Huhuuu die ersten Schritte 🥰😍🥳 wie toll! Da bist du bestimmt mächtig stolz ❤️❤️

Es ist doch immer so.. Wenn man nicht ausschlafen kann, könnten sie noch ewig schlafen aber wenn man mal keinen Wecker braucht sind die kleinen Mäuse der Wecker 😂

Wir haben aktuell glaube ich einen Wandel in unseren Nächten, immer eine gute und eine massiv schlechte. Jede zweite oder dritte Nacht gehe ich um 18 oder 19 Uhr mit schlafen weil ich so kaputt von den Nächten davor bin 😅 im gesamten Überblick hat sie schlafphasen von 10 Minuten bis 4,5 Stunden - also wenn man jetzt nur mal diese Woche betrachtet 😂 ich erkenne da kaum ein Muster. Bin sehr gespannt auf unseren Nächsten Beratungstermin.

So Spieletische habe ich glaube ich schon mal gesehen 😊 vielleicht ist das auch eine gute Idee für Lucy.

Sehr cool dass du einiges geschafft hast heut vormittag, besonders wenn L so anhänglich ist. Vielleicht muss sie erstmal die Schritte verarbeiten 🤗 bald läuft sie dir hinterher 😍

Geniesst das Wochenende!

weiteren Kommentar laden
6

Hallo,

ich komm auch noch zu nem späten Kaffee.

Die Nacht war ok. Der Große war einmal, die Kleine dreimal wach. Um 4.30 Uhr war die Nacht vorbei.

Ich war gestern 2 Stunden ohne Kinder unterwegs (einkaufen) und es hat sich angefühlt wie Urlaub. Bin heut gleich viel ausgeglichener.

Wie gehn gleich raus, die Kleine kann schlafen, der Große kann sich austoben.

Lucy gute Besserung! Hoffentlich ist es bald vorbei.

LG
Lavender mit 2 Kids (4 Jahre und 6 Monate alt)

11

Um 4:30 ist ja früh 😫

Es ist Wahnsinn, wie ein Einkauf alleine zum Wellness Ersatz wird 😅 daran sieht man leider, wie wichtig Auszeiten für sich selbst sind - nur woher nehmen 🙈

Wir werden bestimmt auch noch einen Nachmittagsspaziergang einlegen.

Es geht ihr schon etwas besser, allerdings hat sie immer noch Temperatur, ich glaube das wird heut Nacht noch mal spaßig.

Genießt die Zeit draußen 🙃

14

Was die Uhrzeit betrifft ist die Süße leider nicht kompromissbereit. Ist sie wach, muss ich mit ihr aufstehen. Sie schreit sonst so laut, dass der Rest des Hauses auch wach ist 🤭. Dafür schläft sie Abends schon zwischen 18 und 19 Uhr ein, trinkt nachts 2 Flaschen, schläft danach meistens zügig weiter und schläft tagsüber 3-4 mal ca. 45 Minuten. Also insgesamt sehr komfortabel 😉.

weiteren Kommentar laden