Windel Einlage für Hüfte?

Hallo Mädels,

ich bräuchte einmal kurz euren Rat. Wir waren mit unserer Kleinen vor Kurzem wegen der U3 beim Hüftultraschall. Sie hat eine super 1A Hüfte aber der Arzt meinte, damit das so bleibt gibt es im Reformhaus eine Art Einlage, die an die Windel von außen geclipst werden kann und das breite Wickeln unterstützt, wenn die Oberschenkelnmuskulatur des Babys bereits ausgebildet ist. Nun habe ich mal nachgeschaut und weiß absolut nicht, was er meinen könnte. Habt ihr eine Idee?

LG Sophia

1

Keine Ahnung was das sein soll... Aber wenn die Hüfte 1A ist, würde ich da eh nichts machen. Ist doch super.

2

Sehe ich genauso. Wenn die Hüfte super ist, wozu unnötige Einlagen verwenden🤷🏻‍♀️

3
Thumbnail Zoom

Hallo! Also wir sollten breit wickeln und eigentlich eine hüftschiene tragen, haben dann diese Hose angezogen, sie ist weich und schränkt die Bewegungen nicht ein ☺️. Aber wenn ihr eine 1A Hüfte hat🤷‍♀️. Schaden kann es auf jeden Fall nicht.
Liebe Grüße 🙂

4

Okay, Danke euch erstmal. Ich sehe da auch nicht ganz durch. Der Orthopäde meinte, dass sich die Hüfte in dem Alter auch noch verschlechtern kann und deswegen weiter darauf geachtet werden soll und hat eben solche Einlage empfohlen. Ich werde wahrscheinlich einfach erst einmal weiter die zweite Windel beim Wickeln auf die erste legen. Das hat bisher super geklappt. 🙂