Sonnenschutzcreme Baby

Hallo đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž...
ich bin auf der Suche nach einer Sonnencreme fĂŒr meine Tochter 10 Monate alt. Hab schon ein bisschen im Internet geschaut, bin aber etwas verwirrt. Welche Creme könnt ihr empfehlen. Wichtig sind mir möglichst natĂŒrliche Inhaltsstoffe, also nicht so viel Chemie, kein ParfĂŒm, auch fĂŒr Allergiker geeignet. Der Preis steht fĂŒr mich dabei nicht im Vordergrund. Bisher nutze ich viel die Pflegeprodukte von Weleda. Hab aber negative Bewertungen zu der Sonnencreme von Weleda gelesen. Was könnt ihr empfehlen? Danke und einen schönen sonnigen Tag....

1

Ich kann dir die Sonnencreme von Ringana empfehlen, kannst du online bestellen.

2

Hallo,
wir nutzen den Babylove Sonnenstick. Der hat laut Codecheck nur unbedenkliche Inhaltsstoffe und lÀsst sich suuuuper auftragen. Ich hab auch die von Weleda probiert, aber war von der ganzen Handhabung und dem geschmiere nicht so angetan.
Liebe GrĂŒĂŸe

3

Da wĂŒrde ich in die Apotheke gehen und mich beraten lassen.
Wenn die Apotheke nicht in Frage kommt, wĂŒrde ich alternativ die von lavera sensitiv ausprobieren, die hat gute Testergebnisse, einen mineralischen Schutz und ist fĂŒr empfindliche Haut geeignet.

4

Jeden Tag die selbe Frage đŸ€Ł
Das ist kein Angriff gegen dich. Aber scroll mal ein bisschen. Gestern und vorgestern kam die gleiche Frage. Und viele verschiedene Antworten. Vielleicht hilft dir das weiter 😁

5

Ich habe ein Neurodermitis-Baby mit sehr empfindlichen Haut. Wir nutzen die von Dermasence und er vertrĂ€gt die gut. Es ist parfĂŒmfrei. FĂŒr den Rest musst du gucken, mir ist VertrĂ€glichkeit, ohne extra ParfĂŒm und so wichtig.

Dermasence Solvinea Baby Creme LSF 50, 75 ml

6

Von beop! Ganz klar!
Liebe ihre Produkte!!!!