Weiße Fläche im Mundbereich

Thumbnail Zoom

Hallo liebe Mamis und Papis,

mein Mann und ich haben eben von unserer Hebamme erfahren, dass unser 10 Wochen alter sohn tatsächlich zahnt. Nun wollten wir ihm was das Zahnfleisch massieren und haben eine komplette weiße Fläche (hinten wo die Backenzähne irgendwann kommen sollen) vorgefunden. Habt ihr sowas schon mal gesehen? Sind das auch Zähne? 😵 oder haben das alle Babys? Vllt kann einer von euch helfen.

Liebe Grüße

1

Ich finde, das es tatsächlich aussieht wie ein Zahn der kommt. Aber es ist halt auch kein so gutes Foto.

2

Das Foto ist eher so mäh..

An den Stellen, an denen die Backenzähne mal kommen, schimmert es bei meinem Sohn auch weiß. Und das ist so, seit die Zähne eingeschossen sind.

Ich denke bei euch ist es vom Alter her auch eher das Einschießen der Zähne und nicht das eigentliche Zahnen. Mit dem Massieren macht ihr aber nichts falsch.

Sollten die weißen Stellen eher wie Belag sein, dann vielleicht mal Soor abklären lassen. Das kann auch zu Mundschmerzen führen.

3
Thumbnail Zoom

Für mich sieht das nicht nach einem Zahn aus.
Ich würde zum KiA und auf Soor untersuchen lassen.

Bei meinen 8 Wochen alten Sohn, schießen die Zähne gerade in den Kiefer ein. War beim
Großen auch so. Durch kamen die ersten zwei Schneidezähne mit 4,5 Monaten.

Die Backenzähen kamen erst mit 1 Jahr und mein Großer war schnell mit dem zahnen.

Anbei mal ein Bild vom Durchbruch der Zähne bei meinem Großen damals.

4
Thumbnail Zoom

Bei uns sah das zahnen auch anders aus (sieht Foto).
Würde jetzt auch eher auf Soor tippen und das einem KiA zeigen...

5

Hallo.
Bitte den kia anrufen. Sieht echt etwas nach soor aus. Würde ich abklären lassen