Federwiege

Hallo,
ich melde mich aus dem Schwangerschaftsforum đŸ€°đŸŒhab zwar schon einen Sohn, aber damals keine Federwiege gehabt. Jetzt beim zweiten finde ich es jedoch ganz sinnvoll, falls es Ă€hnlich wie bei meinem Sohn wird đŸ„Ž jetzt zu der Frage, welches Modell habt ihr und wĂŒrdet ihr es empfehlen? Es gibt ja wirklich viele Modelle.

Liebe GrĂŒĂŸe
Evase

1

Guten Tag!
Also ich kann dir wirklich nur die Swing2sleep empfehlen. Die ist super und man hat auch mal Zeit den Haushalt zu machen oder einfach mal was zu essen oder ein Kaffee zu trinken. Der Preis schreckt zwar ab, aber ist wirklich jeden Cent wert. Du kannst sie dir auch vorher erstmal mieten und dann kaufen. Alles Gute euch 🍀

LG Sands mit Prinzessin 🌾

2

Wir haben uns ĂŒber A***** eine Feder und eine halterung fĂŒr die decke gekauft und mit nem Band den Kiwa Aufsatz dran gehangen. Ist halt manuell bzw schwingt nur durch eigenbewegung.

Der kleine schlĂ€ft super darin. Muss man halt immer anstupsen, aber ist definitv sie gĂŒnstigste Variante zu allen anderen Sachen und man kann es erstmal ausprobieren ob es ĂŒberhaupt was fĂŒrs Baby ist. Manche mögen es ja auch nicht...

3

Ich hab eine Federwiege selbst genÀht. Also ohne Motor zum selber anschaukeln. Ich wollte mal sehen ob es meinem Baby da drin gefÀllt. Und wenn dem so gewesen wÀre, dann hÀtte ich mir einen Motor gekauft oder ausgeborgt.
Das NÀhen der Federwiege hÀtte ich mir sparen können. Mein Baby ist eben ein "Kuschler" und braucht zum Schlafen Körperkontakt. Ich bin froh dass ich keine teuer gekauft habe.
Aber jedes Baby ist da anders ...

4

Wir haben eine swing2sleep mit Motor. Da ich die netzhĂ€ngematte alleine nicht Sooo gemĂŒtlich fand hab ich mir die "Matratze" dazu geholt.
Wir haben die wiege zunĂ€chst gemietet um zu schauen, was der kleine dazu sagt. Nach wenigen Tagen hat er darin schlĂ€fchen gehalten und wir haben die wiege dann gekauft. Sollte man sich innerhalb des ersten Monats fĂŒr die wiege entscheiden, wird alles auf den Kaufpreis angerechnet, was man schon bezahlt hat. Also die Miete und die Kaution :-)

Ohne Motor finde ich per so eine wiege sinnlos, zumindest bei uns, denn mein Kind braucht unbedingt die Bewegung und wenn man dann stÀndig wieder anschaukeln muss hat das ganze auch irgendwie seinen Sinn verfehlt...

5

Hier noch eine Stimme fĂŒr die swing2sleep. Ohne Motor hĂ€tte ich stundenlang neben dem Ding stehen mĂŒssen. Meine Tochter hat auch in der trage nur in Bewegung geschlafen und da hat sie sich auch in der federwiege dran gehalten 😂
Sie war ein Sommerbaby, da war das Netz richtig toll weil eben auch Luft durchkommt. Sie hat es geliebt.

6

Huhu..

Wir haben den Dondolo der hat etwas die grössere HÀngematte als der Nomono.
Und dazu ein Motor ist zwar China Ware aber funktioniert Top 👍👍

Wir lieben sie.. 😃

7

Wir haben die go2sleep. Das ist eine andere federwiege von der swing2sleep.
Darin kann das Baby angeschnallt werden und es ist eine Matratze integriert. Gibt's aktuell mit 20% Rabattcode. Dazu den kemaly Motor. Endlich schlÀft unsere kleine Tochter friedlich. Ich könnte sie nicht ablegen.

8

Wir hatten die Nonomo ohne Motor. Meine ist da immer gut drin eingeschlafen und hat auch ohne schaukeln weitergeschlafen. :)