Pickelchen am Auge

Thumbnail Zoom

Hallo Leute!

Meine nächste Wiche 6 Monate alte Tochter hat so kleine Pickelchen am Auge.
Habt ihr ne Idee, was das ist? Wir sind Freitag zur U5, da werde ich natürlich auch fragen.

Liebe Grüße Anna mit Olivia

1

Das könnten Milien sein oder normale Pickelchen.
So oder so sieht es nicht schlimm aus.

2

Oha, auch Babies können schon Milien haben? Die würden ja nicht mehr weggehen, oder?

3

Doch. Die gehen irgendwann auf und sind dann weg. Meine Maus hatte direkt bei der Geburt eins an der Nase. Ich war bissl irritiert, aber wie von den Ärzten versprochen, ging es nach ein paar Wochen von selbst weg.

4

Hallo,

meine Tochter ist ebenfalls 6 Monate alt und bei ihr sind solche Pickelchen schon öfters aufgetaucht. Sie sahen genau so aus, auch die selbe Stelle. Ich meine bei ihr die Wind und Wetter Creme als Auslöser gesehen zu haben. Seitdem ich sie nicht mehr benutze, kamen sie auch nicht mehr wieder.
Und das mit den Milien kann ich bestätigen. Meine Tochter hatte bei der Geburt 3 Stück und sie sind nach ca 6 Wochen von allein aufgegangen und waren weg.
Lg

5

Ja, die Wind und Wetter-Creme hatte ich auch schon mal in Verdacht und seither weggelassen. Einmal die Woche benutze ich die Weleda Calendula Gesichtscreme. Die werd ich auch mal weglassen. Am Körper hat sie nix und da verwende ich ebenfalls einmal wöchentlich die Weleda Calendula Körpermilch.
Ich dachte Milien treten beo Neugeborenen auf wg der Hormonumstellung. Meinste, das kann auch jetzt noch kommen?

6

Hey,
Ja Versuch das mal.

Für mich sieht das definitiv nicht nach Milien aus.

🍀🍀🍀