Eitrige Nagelbettentzündung

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Mamis,
Mein kleiner Sohn hat seid ein paar Tagen eine eitrige Nagelbettentzündung. Die Kinderärztin hat Salbe und Antibiotika verschrieben. Das Eiter haben nicht austreten lassen. Also nicht aufgestochen oder Ähnliches .
Hatten eure kleinen das auch mal? Wann ging es weg?

Liebste Grüße Kitty

1

Versuche Mal ein warmes Handbad mit Kernseife, dass hilft mir super wenn ich eine Nagelbettentzündung habe. Und Kernseife ist unbedenklich außerdem in Drogerie und Supermarkt erhältlich.

2

Vielen Dank , ich habe eben so ein Bad versucht. Sonderlich lange lässt er seine Hände da nicht drin, aber ich habe ihm etwas davon auf den Finger geschmiert. Ich hoffe es hilft.