Augenkontakt

Hey,
gibt es hier jemanden, dessen Baby ungern Augenkontakt aufnimmt, außer er liegt auf der Krabbeldecke?

Mich würde interessieren, wie es im Kleinkindalter war? Wurde der Augenkontakt besser je älter das Baby wurde?

LG

1

Mit Augenkontakt meine ich Blickkontakt (Sorry, der Schlafentzug...)

2

Hallo.
Meine Babys sind jetzt 10 Monate und wenn ich sie auf dem Arm habe, gucken sie immer noch so gut wie immer an mir vorbei 🤷 in allen anderen Situationen war und ist Blickkontakt kein Problem.
Liebe Grüße

3

Danke für deine Antwort! Schauen sie auch weg, wenn du sie vor dir auf deinem Schoß liegen hast? Also direkt gegenüber?
Meiner meidet auch dann den Blickkontakt:-(

4

Ich glaube, dann ist es mal so, mal so... 🤔 Ich würde es ja testen, aber im Moment machen sie Mittagsschlaf 😅 aber ich glaube, wenn er Blickkontakt nicht generell meidet, und das tut er ja anscheinend nicht, auf der Krabbeldecke funktioniert es ja, muss man sich da keine Sorgen machen.

5

Das hab ich selbst so erlebt und oft hier schon davon gelesen.
Mama ist einfach immer da u d daher langweilig. Die Umgebung zu beobachten oder sich andere Leute genauer anzusehen ist halt einfach interessanter.

Das wird mit der Zeit besser.
Mein Sohn ist jetzt 2 Jahre alt und er kommuniziert super, auch mit viel Blickkontakt.

6

Danke! Eine Frage hätte ich da allerdings noch. Mein Sohn schaut auch andere Personen, die eventuell interessanter sein müssten als Mama, in dieser Position nicht an. War das bei dir auch so?

7

Das weiss ich gar nicht mehr genau.
Wir hatten leider so viele Baustellen das ich mir um solch Dinge keine Gedanken gemacht habe.

Wie alt ist denn dein Kind?

weitere Kommentare laden