Neurodermitis bei Babys - welche Salbe/Creme ohne Kortison, Alkohol etc

kennt jemand solche Cremes/Salben?

1

Wir hatten beim großen Dexeryl. Hat super geholfen. Wurde von der Apotheke empfohlen die auf Säuglingspflege spezialisiert sind und von der Hebamme. Frei von allem. Lg

5

Was meinst du mit frei von allem?
Was ist nicht drinnen?

6
Thumbnail Zoom

Wie du oben geschrieben hast. Frei von Alkohol und Cortison. Ebenso frei von Duftstoffen und Larabene.

weitere Kommentare laden
2

Schließe mich meiner Vorrednerin an mit Dexeryl
Lg

3

Meiner Tochter hat eine Cortisoncreme(mit 0,3% glaube ich) anfänglich geholfen und später dann eine Nachtkerzenölcreme aus der Apotheke vom Kinderarzt verschrieben.

Hatte das Problem aber auch nur im ersten Lebensjahr.

4

Dito, wir nehmen die auch schon seid 2 Jahren 👌 kannst auch noch rückfettendes badeöl nehmen, extra für neurodermitis! Meine maus hatte stellen die sind nicht besser geworden und da mussten wir mit neuroderm arbeiten! Hilft auch super und ist "nur" 0,1 % Kortison drin! Für die Hände nehmen wir im Moment die hautruhe creme, glaube von eubos. Die ist auch gut 👌