An die frisch gebackenen Mamas 😊- KH Besuch

Huhu habe eine Frage. Durftet ihr in der Zeit eures KH Aufenthaltes, mit Baby, an die frische Luft?

Bei uns darf der Mann aktuell nur fĂŒr eine Stunde am Tag kommen. Meinen Sohn wĂŒrde ich dann gerne auch sehen und dachte mir mit dem Baby raus zu gehen. Meint ihr das wird möglich sein!? Darf einem das, vor allem wegen Corona, verboten werden?


Liebe GrĂŒĂŸe

1

Hallo!
Meine Maus kam zwar schon August auf die Welt,aber ich antworte dir trotzdem mal.
Mein Mann durfte auch nur eine Stunde am Tag zu Besuch auf Station kommen.
Ich konnte mit der Kleinen raus in Park gehen,solange ich wollte.
WÀre das nicht möglich gewesen,hÀtte ich ambulant entbunden,da ich auch noch zwei Kids zuhause hab,die ihre Schwester auch gerne kennenlernen wollten.
Ich wĂŒrde einfach mal im Krankenhaus anrufen und fragen wie das gehandhabt wird.
Alles Liebe fĂŒr dich

2

Hallo!
Sie dĂŒrfen dir nicht verbieten, das Krankenhaus zu verlassen.
Ich bin nicht raus, wegen meinem Kaiserschnitt. War aber auch nicht nötig
Liebe GrĂŒĂŸe!

3

Naja, kommt darauf an. Wenn man stationĂ€r im Krankenhaus ist, darf man das GelĂ€nde nicht verlassen. Das hat haftungsrechtliche GrĂŒnde.
Patienten die sich nicht daran halten, werden bei uns dann oft "disziplinarisch" gegen Àrztlichen Rat entlassen.

9

Ja, das GelĂ€nde darf nicht verlassen werden, das GebĂ€ude schon. Zumindest in unserem Krankenhaus, in dem ich arbeite. Aber ich meine das gilt ĂŒberall

4

Wir dĂŒrften die Station nicht verlassen. Ich habe nach der Geburt einen Corona Test gemacht und wurde dann stationĂ€r aufgenommen. Du kannst im KH fragen, allerdings glaube ich nicht, dass ein KH den Besuch auf 1 Person beschrĂ€nkt, die Frauen aber mit dem Baby raus lassen, wo sie alle möglichen Leute treffen dĂŒrfen, um danach wieder auf die Station zu spazieren.

5

Hallo.

Ich habe zwar im Juni entbunden, allerdings weiss ich, das es noch genauso gehandhabt wird, wie bei mir. Und zwar durfte mein Mann (und auch nur er) uns tĂ€glich fĂŒr 2std. Besuchen. Ich und der Kullerkeks konnten allerdings wann und wie lange ich wollte, das KH verlassen. NatĂŒrlich nur auf dem KlinikgelĂ€nde. Da das aber riesig war, konnte man super spazieren gehen oder einfach iwo gemĂŒtlich sitzen.

LG Traumi

7

Eigentlich ist das echt ein Witz, wenn nur eine Person auf die Station kommen darf und draußen laufen mir haufenweise Menschen und Krankenhausmitarbeiter entgegen. Ich kenne tatsĂ€chlich kein KH in unserer Stadt, was das momentan erlaubt. In dem KH wo ich entbunden habe ist der Besuch mittlerweile komplett verboten. Wie unterschiedlich das sein kann.... đŸ€·â€â™€ïž

6

Ich glaube das kann dir das KH wo du entbindest genauer sagen.
Ich durfte die Station nicht verlassen , mein Mann kam dann 1std am Tag.
Als ich dann auf die Neo kam mit dem kleinen, durfte mein Mann garnicht mehr kommen.
Lg

8

Hallo und herzlichen GlĂŒckwunsch #verliebt

Bin zwr nicht frischgebackene Muddi aber habe auch ein Lockdown Baby (April 2020).

Ich durfte mich mit meinem mann draußen im KH-Park treffen. Er durfte auch kommen als ich in dem Kreissaal kam.

Das Rausgehen wurde toleriert. Man hat halt weggesehen.

10

Ich habe im November entbunden und mein Mann durfte nach der Geburt 2 Stunden bleiben und dann erst wieder zum Abholen kommen. Komplettes Besuchsverbit außer auf der Palliativ und NeoIntensiv
Ich bin dann trotz Kaiserschnitt an Tag 2 spazieren, damit der Papa und die Große sie sehen können. Ich habe es den Schwestern angekĂŒndigt und dann einfach gemacht. Kinderwagen von Station genommen und ne Runde durch den Park.

11

Ich war zwar nicht mit frisch geschlĂŒpftem baby in der Klinik, sondern mit Kleinkind. Aber wir durften nach dem wir unser negativ Ergebnis hatten auf Station rumlaufen und auch das GebĂ€ude verlassen. Nur nicht das GelĂ€nde, das hat aber mit der Versicherung zu tun.